Top-Thema

20:04 Uhr
Aktien New York: Dow tritt auf der Stelle - Schwacher Ölpreis bremst

Analog Devices-Aktie legt um 0,23 Prozent zu

Freitag, 12.01.2018 19:01 von ARIVA.DE

Das Wertpapier von Analog Devices (Analog Devices-Aktie) notiert am Freitag etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 91,40 US-Dollar.

Für die Analog Devices-Aktie steht gegenwärtig ein Kursplus 0,23 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 21 Cent. Die Aktie notierte zuletzt bei 91,40 US-Dollar. Gegenüber dem NASDAQ 100 (NASDAQ 100) liegt das Wertpapier von Analog Devices damit im Hintertreffen. Der NASDAQ 100 kommt derzeit nämlich auf 6.752 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,64 Prozent.

Das Unternehmen Analog Devices

Analog Devices Inc. ist ein US-Halbleiterhersteller und führend in der Herstellung von Datenwandler- und Signalaufbereitungs-Technologien. Zu den Produkten gehören analoge Schaltungen und digitale Prozessoren. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Analog Devices unter dem Strich einen Gewinn von 727 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 5,11 Mrd. US-Dollar.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der Analog Devices-Aktie, Stand 12.01.2018
Jahreschart der Analog Devices-Aktie, Stand 12.01.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Die folgende Übersicht zeigt, für welche Aktien sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

  
97,80 $
-0,33%
Analog Devices Chart