Der Aktionär - Amazon.com-Long-Zertifikat chancenreich

Donnerstag, 10.11.2011 12:29 von Aktiencheck - Aufrufe: 126

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" halten das Long-Zertifikat (Open End Turbo auf Amazon [HSBC Trinkaus & Burkhardt AG]) von HSBC Trinkaus & Burkhardt auf die Aktie von Amazon.com (Amazon Aktie) für ein sehr risikoreiches aber auch chancenreiches Investment.

Das Weihnachtsfest stehe vor der Tür, was somit auch schöne Aussichten für Amazon.com bedeute. Der Konzern gelte als Pionier im Onlinehandel.

Im abgelaufenen dritten Quartal 2011 habe Amazon.com den Umsatz um 44% auf 10,9 Mrd. Dollar steigern können. Dagegen sei der Überschuss um 70% auf 63 Mio. Dollar eingebrochen. Hier hätten sich Investitionen, vor allem in den neuen Tablet-PC Kindle, bemerkbar gemacht. Doch die Expansionsstrategie sollte sich in den kommenden Jahren bezahlt machen.

Mit einem KGV 2012e von 45 sei Amazon.com zwar kein Schnäppchen mehr, doch die sehr gute Marktstellung sowie die hohen Wachstumsraten würden trotzdem für einen Einstieg sprechen. Die Analysten der Citigroup würden das Kursziel auf 255 Dollar taxieren. Sollte dieses Niveau erreicht werden, würde das o.a. Derivat um 50% zulegen.

Die Experten von "Der Aktionär" halten das o.a. Long-Zertifikat von HSBC Trinkaus & Burkhardt auf die Aktie von Amazon.com für ein chancenreiches Investment. Das Kursziel sehe man bei 6,95 Euro und ein Stopp sollte bei 3,10 Euro platziert werden. (Ausgabe 46) (10.11.2011/zc/a/a)

\nOffenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse