Dienstag, 20.04.2021 14:00 von GlobeNewswire | Aufrufe: 238

Aktionäre stimmen allen Anträgen zu

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com

Die Aktionäre der Feintool International Holding AG haben an der General-versammlung am 20. April 2021 alle Anträge angenommen.


An der ordentlichen Generalversammlung der Feintool International Holding AG vom 20. April 2021 haben die Aktionäre den Jahresbericht und die Jahresrechnung 2020 gutgeheissen. Auch dem beantragten Verzicht auf eine Dividendenausschüttung, bedingt durch die Covid-19 -Krise stark negativ beeinflussten Jahresergebnisse, wurde zugestimmt.

Alle zur Wiederwahl stehenden Verwaltungsratsmitglieder, namentlich Alexander von Witzleben, Christian Mäder, Dr. Marcus Bollig, Norbert Indlekofer und Heinz Loosli, wurden von der Generalversammlung in ihren Ämtern bestätigt.

Weiter beschloss die Generalversammlung die Schaffung von genehmigtem Kapital in Höhe von 1’000'000 Aktien, einem Anteil von 20.3% des heutigen Aktienkapitals entsprechend. Verwaltungsratspräsident Alexander von Witzleben bestätigt: «Wir schaffen damit die Voraussetzungen, sich bietende Marktchancen rasch nutzen zu können.»  

Kurzprofil
Feintool ist ein international agierender Technologie- und Marktführer in den Technologien Feinschneiden, Umformen und E-Blechstanzen zur Verarbeitung von Stahlblechen. Diese Technologien zeichnen sich durch Wirtschaftlichkeit, Qualität und Produktivität aus. Als Innovationstreiber erweitert Feintool die Grenzen dieser Technologien laufend und entwickelt für die Bedürfnisse ihrer Kunden intelligente Lösungen: leistungsfähige Feinschneidsysteme, innovative Werkzeuge und modernste Fertigungsverfahren rund um das Stahlblech in hohen Stückzahlen für Automobil- und anspruchsvolle Industrieanwendungen. Die eingesetzten Verfahren unterstützen die Trends der Automobilindustrie. Feintool ist dabei Entwicklungspartner in den Bereichen Leichtbau/Nachhaltigkeit, Plattform- und automatisierte Antriebskonzepte, Elektroantriebe sowie Hybride. Das 1959 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz ist mit eigenen Produktionswerken und Technologiezentren in Europa, USA, China und Japan vertreten und damit immer nahe beim Kunden. Rund 2600 Mitarbeitende und über 80 Auszubildende arbeiten weltweit an neuen Lösungen.

Feintool International Holding AG
Industriering 8
3250 Lyss
Schweiz 

Mediensprecherin
Karin Labhart
Telefon +41 32 387 51 57
Mobile +41 79 609 22 02
karin.labhart@feintool.com
www.feintool.com

Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:
Medienmitteilung (PDF)


Kurse

  
Werbung
Mehr Nachrichten zur Hypoport Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: