Aktienmarkt: S&P 500 heute leicht im Plus

Freitag, 04.10.2019 21:42 von ARIVA.DE - Aufrufe: 156

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Für den S&P 500-Index (S&P 500-Index) verlief der bisherige Aktienhandel heute positiv. Das Börsenbarometer steigt kräftig um 1,27 Prozent.

An der Börse ist grün gegenwärtig die dominierende Farbe. Der S&P 500 legte leicht um 1,27 Prozent zu. Das Aktienbarometer wird nunmehr mit 2.949 Punkten bewertet.

Nektar Therapeutics: an der S&P 500-Spitze

Herausragende Wertpapiere im Index sind derzeit die Aktien von Nektar Therapeutics, Skyworks Solutions und Chubb. Deutlich ist der Kursanstieg für das Papier von Nektar Therapeutics. Kursplus gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 4,51 Prozent. Aktuell kostet die Aktie von Nektar Therapeutics 19,02 US-Dollar. Nektar Therapeutics Inc. Nektar Therapeutics setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,19 Mrd. US-Dollar um, das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 681 Mio. US-Dollar. Auch das Wertpapier von Skyworks Solutions legte zuletzt im Kurs zu. Es verteuerte sich um 4,12 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Für das Papier von Skyworks Solutions liegt der Preis bei 80,45 US-Dollar. Bei einem Wertanstieg von 3,20 Prozent ist auch die Aktie von Chubb erwähnenswert, die zur Stunde auf dem dritten Platz in der Kursliste des S&P 500 liegt. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von Chubb 161,46 US-Dollar.

Das sind die Schlusslichter im S&P 500

Schlecht läuft es derzeit für die Titel von HP, Apache und Corteva. Das Schlusslicht bildet das Papier von HP. An der Börse zahlen Anleger aktuell 16,56 US-Dollar für die Aktie von HP. Das entspricht einem Verlust von 10,03 Prozent. Auch das Wertpapier von Apache verzeichnet Kursverluste. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verlor es 6,25 Prozent an Wert. Das Papier von Apache notierte zuletzt bei 21,91 US-Dollar. Die Aktie von Corteva verzeichnet gegenwärtig einen Abschlag von 3,87 Prozent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 25,84 US-Dollar.

Mit dem heutigen Preisanstieg baut der S&P 500 seine positive Bilanz für aktuelles Jahr weiter leicht aus. Das Plus seit Beginn dieses Jahres beträgt 18,54 Prozent. Der S&P 500 Index gilt als Maßstab für die Entwicklung der amerikanischen Wirtschaft. Er wurde am 4. Mai 1957 eingeführt. Weil die 500 in ihm enthaltenen Aktien repräsentativ für die verschiedenen Industrien der US-Wirtschaft sein sollen, wird die Zusammensetzung nicht nur anhand messbarer Kriterien wie Umsatz oder Marktkapitalisierung bestimmt. Festgelegt ist auch, dass 400 Industrietitel, 40 Versorgungswerte, 20 Aktien von Verkehrsunternehmen und 40 Finanzinstitutionen im S&P 500 enthalten sein müssen. Aufgenommen werden nur Papiere mit einem Streubesitz von mindestens 50 Prozent und einer Marktkapitalisierung von nicht weniger als vier Milliarden US-Dollar. Gewichtet werden die Aktien nach Marktkapitalisierung. Gebräuchlich ist der S&P 500 als Kursindex.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zum S&P 500

  
457
148.543 Beiträge
Murmeltierch.: Die Märkte sprengen die Grenzen des Vorstellbaren
13:07 Uhr
auszug aus artikel... ....Es fehlt nicht mehr viel, dann wiegt das Unternehmen an der Börse zwei Billionen USD. Damit wäre es doppelt so teuer, wie alle Unternehmen aus dem DAX zusammen. Jeder einzelne iPhone-​Nutzer ist dadurch mit rund 2.000 Dollar bewertet. Und ...
youmake222: Italien stützt Wirtschaft mit 25 Milliarden Euro
10:12 Uhr
Italien: Regierung beschließt weitere Hilfen in Höhe von 25 Milliarden Euro - DER SPIEGELItalien hat seine Anti-​Corona-Maßnahmen um einen Monat verlängert. Die Konjunktur will die Regierung mit Finanzhilfen für Unternehmen und Familien wieder in Schwung bringen. ...


Kurse

  
13,166
-0,09%
Apache Realtime-Chart
110,50
0,00%
Chubb Realtime-Chart
21,215
-3,61%
Corteva Chart
15,568
-0,61%
HP Realtime-Chart
19,574
+5,55%
Nektar Therapeutics Realtime-Chart
3.337,75
+0,04%
S&P 500 Realtime-Chart
122,68
+0,20%
Skyworks Solutions Realtime-Chart