Top-Thema

12:50 Uhr
ROUNDUP 2: Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich auf Lohnplus von 6,1 Prozent

Aktienmarkt: Kurs der MTU Aero Engines-Aktie im Plus

Freitag, 12.10.2018 11:20 von ARIVA.DE

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Der Anteilsschein von MTU Aero Engines (MTU Aero Engines-Aktie) notiert am Freitag ein wenig fester. Der jüngste Kurs betrug 175,70 Euro.

Ein Kursanstieg in Höhe von 2,10 Euro erfreut derzeit die Aktionäre von MTU Aero Engines. Der Preis für das Wertpapier liegt bei gegenwärtig 175,70 Euro. Die MTU Aero Engines-Aktie hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Dieser notiert bei 23.864 Punkten. Der MDAX liegt aktuell damit um 0,32 Prozent im Plus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt das Wertpapier von MTU Aero Engines ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 4. Oktober 2018 und beträgt 198,70 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste die Aktie derzeit noch 13,09 Prozent zulegen.

Das Unternehmen MTU Aero Engines

MTU Aero Engines AG ist ein führender Hersteller von Triebwerksmodulen und-komponenten sowie von kompletten Flugzeugtriebwerken und Industriegasturbinen. Zu den Kunden zählen sowohl zivile als auch militärische Hersteller und Betreiber von Flugzeugen und Industriegasturbinen auf der ganzen Welt. Auch in Helikoptern kommen die Produkte von MTU Aero Engines zur Anwendung. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete MTU Aero Engines unter dem Strich einen Gewinn von 378 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 5,04 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 25. Oktober 2018 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

MTU Aero Engines steht auf dem Markt in Wettbewerb mit verschiedenen Konzernen. So liegt zum Beispiel das Papier von Bombardier (Bombardier-Aktie) zur Stunde im Minus. Bombardier verbilligte sich um 6,39 Prozent. Kaum Bewegung dagegen bei der Aktie von Konkurrent Rolls-Royce (Rolls-Royce-Aktie). Der Kurs von Rolls-Royce verharrt nahezu unverändert auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die MTU Aero Engines-Aktie

Der Anteilsschein von MTU Aero Engines wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für MTU von 160 auf 174 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Zahlen für das dritte Quartal am 25. Oktober dürften einen Anstieg des operativen Gewinns (Ebit) auf 168 Millionen Euro zeigen, schrieb Analystin Milene Kerner in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Impulse gingen vom Wachstum im Servicegeschäft aus, während Währungseinflüsse dämpften.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur MTU Aero Engines Aktie

  
5
237 Beiträge
chacul: 1. Etappenziel
07.12.18
wurde fast erreich, hab deshalb die Hälfte verkauft, der Rest bleibt mit Stop drin:-)
2
2 Beiträge
Boobie: mtu absturz bis 51,00
07.02.14
Die aktuelle Bewertung von 61,00 fundamental läuft der charttechnischen Entwicklung hinter her.Das Kursziel für die nächsten 6 Monate heißt 51,00. Mich würde es aber nicht wundern, wenn der Kurs bis Jahresultimo unter 47,00 sehen wird. Also Finger weg!