Aktienmarkt: Kurs der Aktie von CTS Eventim im Minus

Freitag, 14.06.2019 14:15 von ARIVA.DE

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Die CTS Eventim-Aktie (CTS Eventim-Aktie) notiert heute leichter. Das Wertpapier kostete zuletzt 40,32 Euro.

Für der Anteilsschein von CTS Eventim steht gegenwärtig ein Abschlag von 1,61 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 66 Cent. Für die CTS Eventim-Aktie liegt der Preis derzeit bei 40,32 Euro. Das Wertpapier von CTS Eventim hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 10.996 Punkten. Der SDAX liegt gegenwärtig damit um 1,02 Prozent im Minus. Der heutige Kurs von CTS Eventim ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 33,88 Euro weniger wert war das Papier am 9. Juni 2009.

Das Unternehmen CTS Eventim

Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist eines der führenden deutschen Unternehmen in der Vermarktung von Tickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowie ein Veranstalter von Live-Events. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt mehr als 250 Mio. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete CTS Eventim unter dem Strich einen Gewinn von 119 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 1,24 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 22. August 2019 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  CTS Eventim Cineplex Constantin Medien Highlight Communications
Kurs 40,32 15,33 € 1,94 € 4,26 €
Performance 1,61 -0,27% -2,02% -1,84%
Marktkap. 3,87 Mrd. € 971 Mio. € 182 Mio. € 268 Mio. €

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.