Aktienmarkt: Kurs der Aktie von Corestate Capital im Plus

Freitag, 18.05.2018 11:22 von ARIVA.DE

Das Wertpapier von Corestate Capital (Corestate Capital-Aktie) notiert heute ein wenig fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 48,05 Euro.

Ein Kursgewinn in Höhe von 1,50 Euro erfreut derzeit die Aktionäre von Corestate Capital. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 48,05 Euro. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt die Aktie von Corestate Capital damit vorn. Der SDAX kommt derzeit nämlich auf 12.644 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,22 Prozent.

Das Unternehmen Corestate Capital

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von EUR 20 Mrd*. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Zuletzt hat Corestate Capital einen Jahresüberschuss von 55,7 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 101 Mio. Euro umgesetzt. Neueste Geschäftszahlen will Corestate Capital am 14. August 2018 bekannt geben.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Nach welchen Aktien die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

So sehen Analysten die Corestate Capital-Aktie

Die Corestate Capital-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Corestate Capital nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 66 Euro belassen. Die Ergebnisse des ersten Quartals seien solide ausgefallen, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Damit habe der Immobilieninvestor einen viel versprechenden Start in das Gesamtjahr hingelegt.

Jahreschart der Corestate Capital Holding-Aktie, Stand 18.05.2018
Jahreschart der Corestate Capital Holding-Aktie, Stand 18.05.2018
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Corestate Capital nach Zahlen zum ersten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 66 Euro belassen. Der Immobilieninvestor sei gut in das Jahr gestartet und habe beim bereinigten Überschuss positiv überrascht, schrieb Analyst Thomas Neuhold in einer am Dienstag vorliegenden Ersteinschätzung. Zukäufe könnten das Wachstum ankurbeln.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Corestate Capital Holding Aktie

Ghosttrader1: Warehousing
24.05.18
So wie ich es verstehe erwirbt Corestate im Rahmen des Geschäftsfeldes Warehousing Immobilien, um diese dann aufzuwerten und nach einiger Zeit mit Gewinn zu verkaufen oder in einen Fond zu überführen. Diese Immobilien werden anscheinend hauptsächlich ...