Top-Thema

13:11 Uhr
Pharmakonzern Biogen wächst deutlich dank Medikament gegen Muskelschwund

Aktienmarkt: IBM-Aktie kann sich nicht behaupten

Montag, 15.04.2019 20:57 von ARIVA.DE

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Das Wertpapier von IBM (IBM-Aktie) notiert heute leichter. Das Papier notiert aktuell bei 143,67 US-Dollar.

An der US-amerikanischen Börse hat sich heute das Wertpapier von IBM zwischenzeitlich um 0,47 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie verbilligte sich um 68 Cent. Gegenwärtig zahlen private und institutionelle Anleger 143,67 US-Dollar am Aktienmarkt für die Aktie. Zieht man den Dow Jones (Dow Jones) als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von IBM hinten. Der Dow Jones kommt mit einem Punktestand von 26.374 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,15 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von IBM am 15. April 2009. Seinerzeit kostete das Wertpapier lediglich 96,44 US-Dollar, also 47,23 US-Dollar weniger als derzeit.

Das Unternehmen IBM

International Business Machines Corp. (IBM) ist einer der weltweit größten Anbieter in den Bereichen Informationstechnologie (Hardware, Software und Services) und e-Business-Lösungen. Die Tätigkeiten des Unternehmens umfassen das gesamte Spektrum an Computersystemen, Software, Netzwerken, Speichertechnologie und Mikroelektronik. IBM setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 79,6 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 8,73 Mrd. US-Dollar. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 16. April 2019 geplant.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Nach welchen Papieren die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

So sehen Experten die IBM-Aktie

Die IBM-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der IBM-Aktie, Stand 15.04.2019
Jahreschart der IBM-Aktie, Stand 15.04.2019
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat IBM mit "Outperform" und einem Kursziel von 173 US-Dollar in die Bewertung aufgenommen. Die anstehende Akquisition des Cloudspezialisten Red Hat ändere die Strategie des Computerkonzerns grundlegend und sorge wieder für umsatzgetriebene Steigerungen beim Gewinn je Aktie, schrieb Analyst Matthew Cabral in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.