Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild).
Montag, 24.06.2024 17:08 von | Aufrufe: 3143

Aktienmarkt: DAX mit leichten Zugewinnen (18.319 Pkt.)

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com

  • Leichte Kursgewinne verzeichnen derzeit die Aktien im DAX-Index (DAX-Index).
  • Der Index gewinnt 155 Punkte hinzu.

Überwiegend optimistisch gestimmt sind aktuell die privaten und institutionellen Investoren an der Börse. Der DAX kam zwischenzeitlich auf eine Verteuerung von 0,86 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Kursbarometer wird jetzt mit 18.319 Punkten bewertet.

Diese Aktien können aktuell zulegen

An der Spitze des Index befinden sich gegenwärtig die Titel von Covestro, Siemens Energy und BMW (Stammaktie). Die Aktie von Covestro verzeichnet den größten Kursgewinn. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verteuerte sich das Papier um 5,39 Prozent. Der Preis für das Wertpapier von Covestro liegt zur Stunde bei 54,00 Euro. Die Covestro AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von Hightech-Materiallösungen und-Polymerwerkstoffen für zahlreiche Branchen. Mit einem Verlust von 198,00 Mio. € hat Covestro das vergangene Geschäftsjahr abgeschlossen, der Umsatz der Gesellschaft lag bei 14,38 Mrd.€. Deutlich ist auch der Kursanstieg für die Aktie von Siemens Energy. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags gewann sie 3,64 Prozent an Wert hinzu. Derzeit kostet das Papier von Siemens Energy 24,49 Euro. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von BMW (Stammaktie) mit einem Preisanstieg von 2,89 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie bei einem Kurswert von 89,78 Euro.

Zalando: Rote Laterne im DAX

Am Ende des DAX rangieren aktuell die Papiere von Zalando, SAP und MTU Aero Engines. Das Schlusslicht bildet das Papier von Zalando. Der Preis für das Wertpapier von Zalando liegt gegenwärtig bei 21,49 Euro. Das entspricht einem Verlust von 4,66 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für die Aktie von SAP. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor sie 1,14 Prozent an Wert. Für das Papier von SAP liegt der Preis zur Stunde bei 179,00 Euro. Das Wertpapier von MTU Aero Engines verzeichnet gegenwärtig einen Kursrückgang von 0,17 Prozent. Die Aktie notierte zuletzt bei 228,20 Euro.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der DAX heute seine positive Entwicklung weiter leicht verbessert. Seit Jahresbeginn hat sich der Punktestand des Kursbarometers um 9,36 Prozent verbessert. Der DAX ist das bekannteste und wichtigste deutsche Börsenbarometer. Der Index umfasst 40 Blue Chip-Aktien von der Frankfurter Wertpapierbörse. Sie machen nach Angaben der deutschen Börse allein rund 80 Prozent des hierzulande zugelassenen Börsenkapitals aus.


ARIVA.DE Börsen-Geflüster

Werbung

Weiter aufwärts?

Kurzfristig positionieren in BMW St
UL937D
Ask: 0,10
Hebel: 6,29
mit moderatem Hebel
Zum Produkt
Smartbroker
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UL937D,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

89,69
+0,54%
BMW St Realtime-Chart
54,91
+0,15%
Covestro AG Realtime-Chart
18.442
-0,76%
DAX Realtime-Chart
248,75
-0,84%
MTU Aero Engines AG Realtime-Chart
182,89
-2,45%
SAP SE Realtime-Chart
25,35
-5,13%
Siemens Energy AG Realtime-Chart
23,91
-2,65%
Zalando SE Realtime-Chart
Werbung

Mehr Nachrichten zum DAX kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Andere Nutzer interessierten sich auch für folgende News