Aktienmarkt: Aktie von Jungheinrich kann sich nicht behaupten

Freitag, 31.05.2019 11:23 von ARIVA.DE

Die Aktienkurse im Blick.
Die Aktienkurse im Blick. © gopixa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Die Jungheinrich-Aktie (Jungheinrich-Aktie) (Vorzugsaktie) notiert heute leichter. Das Papier kostete zuletzt 25,00 Euro.

Ein Verlust von 1,42 Prozent steht gegenwärtig für das Wertpapier von Jungheinrich (Vorzugsaktie) zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 36 Cent. Die Aktie wird an der Börse gegenwärtig mit 25,00 Euro bewertet. Der Anteilsschein von Jungheinrich hat sich somit heute denoch bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 10.760 Punkten. Der SDAX liegt aktuell damit um 1,47 Prozent im Minus. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Jungheinrich noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 2,82 Euro erreichte das Papier am 8. Juli 2009.

Das Unternehmen Jungheinrich

Die Jungheinrich AG zählt zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Insbesondere konzentriert sich das Unternehmen auf Produkte und Dienstleistungen "rund um den Stapler". Die Produktpalette umfasst im Bereich Flurförderzeuge Hubwagen, radunterstützte Stapler, Elektrostapler, Diesel-/Treibgasstapler, Schubmaststapler, Kommissionierer und Hochregalstapler. Bei einem Umsatz von 3,80 Mrd. Euro erwirtschaftete Jungheinrich zuletzt einen Jahresüberschuss von 176 Mio. Euro. Am 8. August 2019 lässt sich Jungheinrich erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

Jungheinrich steht auf dem Markt in Konkurrenz zu verschiedenen Gesellschaften. Rote Kurszahlen auch bei Konkurrent Kion Group (Kion Group-Aktie). Die Aktie verbilligte sich zuletzt um 2,86 Prozent. Im Gegensatz dazu griffen Investoren bei dem Anteilschein von Hyster-Yale Materials Handling (Hyster-Yale Materials Handling-Aktie) zu. Der Kurs von Hyster-Yale Materials Handling kletterte um 0,11 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Jungheinrich Vz Aktie

  
alCapone2008: Aktuelle Lage
17.07.19
Wie schätzt Ihr denn die derzeitige Lage ein - in den letzten Wochen hat die Aktie ordentlich Federn gelassen - gestern mal wieder 3% im Plus- wusste man eigentlich warum? Ich habe im Netz nichts gefunden.. Würde gern meine Position aufstocken.. Danke vorab!
 
5 Beiträge
Robin: also charttechnisch
11.03.14
sieht das nicht gut aus - die 38 Tage Linie gerissen und nächste Unterstützung erst im Bereich Euro 50 ( auch 90 Tage Linie )