Top-Thema

13:31 Uhr
Deutsche-​Bank-Chef: 'Werden unser Kostenziel für 2018 erreichen'

aktiencheck.de AG: Volltreffer! Übernahme 65 weiterer Claims nach vielversprechenden Explorationsdaten! Diese Lithium-Daten geht jetzt durch die Decke! Strong Outperformer!

Freitag, 13.11.2015 10:00

(DGAP-Media / 13.11.2015 / 09:58)
 
 Volltreffer! Übernahme 65 weiterer Claims nach vielversprechenden
 Explorationsdaten! Diese Lithium-Daten geht jetzt durch die Decke!
 
 Mit unserem zweiten Lithium-Top-Pick, Dajin Resources Corp. (ISIN:
 CA2340672054, WKN: A1XF20, Ticker: C2U1, TSX.V-Symbol: DJI) haben wir einen
 weiteren Volltreffer gelandet. Mit dem Börsen-Highflyer Pure Energy
 Minerals konnten Investoren in zwei Monaten bis zu 200% Gewinn einfahren.
 Die Dajin Resources Corp.-Aktie schickt sich an diese Performance noch in
 den Schatten zu stellen.
 
 Dajin Resources scheint mit der Auswahl seiner Lithium-Projekte ins
 Schwarze getroffen zu haben. Der aussichtsreiche kanadische Lithium
 Explorer meldet vielversprechende Explorations-Daten für seine Lithium
 Claims Teels Marsh in Nevada, USA. Die Ergebnisse der Geoprobe
 signalisieren eine hohe Lithium-Konzentration. Die Manager von Dajin
 Resources zeigen sich begeistert. Basierend auf der Analyse der neuen
 geochemischen Analyse hat Dajin Resources gleich 65 weitere Claims
 übernommen. Damit ist Dajin Resources nun im Besitz von 215 Claims (siehe
 Karte). Die Manager von Dajin Resources Corp. wollten die
 vielversprechenden Claims der Konkurrenz wohl wegschnappen, ehe die
 hervorragenden Resultate veröffentlicht werden. Hier könnte etwas ganz
 Großes entstehen. Die Dajin Resources Corp.-Aktie steht vor der
 Neubewertung.
 
 Lithium ist derzeit der heißeste Rohstoff an der Wallstreet.
 Elektrofahrzeuge und Energiespeicher lösen einen Lithium-Boom aus. Die
 Dajin Resources Corp.-Aktie ist eine der heißesten Lithium-Aktien auf dem
 Börsenparkett. "Strong Outperformer" lautet daher weiterhin unsere
 Einschätzung für die Aktien von Lithium Resources Corp. Das Kursziel auf
 Sicht von 12 Monaten sehen wir bei 0,25 Euro. Das entspricht einer
 Kurschance von zunächst 181%.
 
 Link zum vollständigen Report über Dajin Resources Corp.
 
 Der Gewinner der Lithium-Revolution
 Die nächste Vervielfachungschance mit diesem Lithium-Start-up
 
 Unser aktueller Top-Tipp im Lithium Sektor, Dajin Resources Corp., verfügt
 über ausgesprochen aussichtsreiche Lithium-Projekte in den USA und
 Argentinien.
 
 Besonders spannend erscheint das Lithium-Projekt Teels Marsh im Mineral
 County, Nevada, USA. Die Ergebnisse des Explorationsprogramms bestätigten
 im Februar 2015 Lithiumpotenzial bei Teels Marsh. Die Ergebnisse der
 geochemischen Analyse haben die Manager von Dajin Resources Corp. nun
 derart begeistert, dass man sich gleich 65 weitere Claims gesichert hat.
 Damit verfügt Dajin Resources Corp. nun über 215 Claims mit 1.851 Hektar
 Fläche. Die Dajin Resources Corp.-Aktie steht vor der Neubewertung.
 
 Die Ergebnisse des Explorationsprogramms bestätigten bodennahe
 Lithiumvorkommen in trockenen und feuchten Sedimenten innerhalb eines bis
 zu 5.480 Meter langen und bis zu 1.820 Meter breiten Feldes. Der höchste
 Lithium-Untersuchungswert lag bei 460 ppm, wobei 28 Proben Werte von über
 150 ppm aufwiesen, 23 über 100 ppm und 5 darunter.
 
 Neuestes Lithium-Projekt von Dajin Resources Corp. ist das
 Nevada-Prospektionsgebiet Alkali Lake im Esmeralda County in Nevada, USA.
 Die Alkali Lake Liegenschaft befindet sich 12km nordöstlich des Rockwood
 Lithiumbetriebs in Clayton Valley. Das Alkali Lake-Projekt weist ähnliche
 Merkmale auf wie das Clayton Valley. Die Alkali Claims befinden sich 20km
 nordöstlich von Börsen-Überflieger Pure Energy Minerals.
 
 Zusätzliches Kurspotential für die Aktien von Dajin Resources Corp.
 verspricht das über 100.000 Hektar große Salinas Grandes-Lithium-Projekt in
 Jujuy, Argentinien.
 
 In Kürze dürfte das Management von Dajin Resources Corp. mit Neuigkeiten zu
 seinen spannenden Lithium-Projekten aufwarten. Sollten sich die erhofften
 Lithium-Vorkommen in einer ersten Ressourcen-Schätzung bestätigen, dann
 stünde die Dajin Resources Corp.-Aktie vor einer Kursvervielfachung.
 
 Preise für Energetische Metalle gehen durch die Decke
 Lithium-Aktien einer der größten Investmenttrends dieses Jahrzehnts 
 
 Energetische Metalle sind einer der Schlüsselfaktoren für Grüne Energie.
 Lithium gilt als eines der Schlüsselelemente für Zukunftsbranchen wie
 Elektrofahrzeuge und Energiespeicher. Die Preise für Energetische Metalle
 wie Lithium gehen durch die Decke. Lithium-Aktien gehören daher zu den
 größten Investmenttrends dieses Jahrzehnts.
 
 Grüne Energie ist auf dem Vormarsch. Die Nutzung grüner Energien wird von
 wichtigen Manager-Persönlichkeiten forciert. Tim Cook von Apple Inc., Elon
 Musk von Tesla Motors und Larry Page von Google treiben den
 Wandlungsprozess der Weltwirtschaft in eine nachhaltige und auf grüner
 Energie basierende Ökonomie voran.
 
 Der Boom der Lithium-Aktien hat daher gerade erst begonnen.
 Elektrofahrzeuge werden dank Google, Apple und Uber schon bald zum
 weltweiten Standard. Erneuerbare Energien werden konventionelle
 Energieträger dank effizienter Energiespeicher ablösen. Die Aktien von
 Dajin Resources Corp. könnten einer der großen Gewinner dieser Zeitenwende
 werden.
 
 Lithium-Markt einer der wachstumsstärksten Zukunftsmärkte
 Lithium vor der nächsten großen Preisrallye
 
 Lithium gilt als einer der am heißesten gehandelten Rohstoffe der Zukunft.
 Die Nachfrage nach dem Schlüsselelement für Grüne Energie Lithium ist in
 den vergangenen Jahren massiv gestiegen. Mit dem erwarteten Durchbruch für
 Elektrofahrzeuge und Energiespeicher dürfte die Lithium-Nachfrage in den
 kommenden Jahren noch mal dramatisch zulegen.
 
 Lithium gilt als Schlüssel-Rohstoff für die Zukunftsfähigkeit moderner
 Industrienationen. Die Sicherung der Versorgung mit Lithium dürfte in den
 kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen.
 
 Angesicht der zahlreichen neuen Anwendungsfelder steht der strategische
 Rohstoff Lithium vor dem nächsten großen Preisschub. Der langfristige
 Aufwärtstrend für den Lithium-Preis dürfte sich daher auch in Zukunft
 nachhaltig fortsetzen.
 
 Aussichtsreiche Lithium Explorer wie Dajin Resources Corp. dürften zu den
 großen Gewinnern dieser Entwicklung zählen.
 
 Positiver Newsflow in Sicht! Kursrallye voraus!
 
 Dajin Resources Corp. dürfte in den kommenden Wochen mit positiven
 Nachrichten auf sich aufmerksam machen. Die Dajin Resources Corp.-Aktie
 steht vor einer Kursrallye.
 
 Die ausgesprochen aussichtsreichen Lithium-Projekte sollen mit hohem Tempo
 weiterentwickelt werden. Hierzu dürfte das Management nach strategischen
 Partnern und Finanzierungspartnern Ausschau halten.
 
 Eine mögliche Vollzugsmeldung könnte schon bald ein Kursfeuerwerk
 entfachen. Die Exploration soll vorangetrieben werden. Sollten die
 Explorations-Tests die Hoffnungen auf ein neues Lithium-Projekt bestätigen,
 dann stünde die Dajin Resources Corp.-Aktie vor einer Neubewertung.
 
 Der erwartete Erhalt der Explorations-Genehmigung in Argentinien dürfte dem
 Aktienkurs ebenfalls Rückenwind geben. Das Explorations-Programm könnte
 gestartet werden. Die Erstellung eines NI 43-101 Reports könnte in Angriff
 genommen werden.
 
 Lithium Explorer sind derzeit eines der heißesten Themen an der Wallstreet.
 Dajin Resources Corp. dürfte dank seines erfahrenen Managements mit
 exzellentem Track Record daher auf großes Interesse potenter Investoren
 stoßen.
 
 Für reichlich positiven Newsflow dürfte daher gesorgt sein bei Dajin
 Resources Corp. Die Dajin Resources Corp.-Aktie dürfte sich ähnlich positiv
 entwickeln wie unser letzter Lithium-Tipp Pure Energy Minerals Ltd. Der
 Aktienkurs von Pure Energy Minerals Ltd. hat sich innerhalb von nur zwei
 Monaten verdreifacht.
 
 Die Aktien von Dajin Resources Corp. dürften von dem anhaltenden
 Lithium-Boom profitieren. Mutigen und risikobereiten Anlegern bietet sich
 daher eine spannende Vervielfachungschance  mit der Dajin Resources
 Corp.-Aktie.
 
 Strong Outperformer - Kursziel 0,25 Euro - 181% Kurschance
 Neubewertung voraus!
 
 Dajin Resources Corp. (ISIN: CA2340672054, WKN: A1XF20, Ticker: C2U1,
 TSX.V-Symbol: DJI) ist einer der aussichtsreichsten Lithium Explorer.
 Lithium-Aktien sind derzeit eines der am heißesten gehandelten Themen an
 der Wallstreet. Die Aktien von Dajin Resources Corp. bietet mutigen und
 risikobereiten Investoren eine spannende Vervielfachungschance.
 
 Lithium gilt als eines der Schlüsselelemente für Zukunftsbranchen wie
 Elektrofahrzeuge und Energiespeicher. Die Preise für Energetische Metalle
 wie Lithium gehen durch die Decke. Lithium-Aktien gehören daher zu den
 größten Investmenttrends dieses Jahrzehnts. Die Dajin Resources Corp.-Aktie
 könnte zu den großen Gewinnern des Lithium-Booms zählen.
 
 Dajin Resources Corp verfügt über ein aussichtsreiches Portfolio von
 Lithium-Projekten mit erheblichen Blue Sky-Potential. Bestätigen sich die
 in ersten Explorationstests geweckten hohen Erwartungen, dann ist eine
 Kursvervielfachung für die Dajin Resources Corp.-Aktie möglich.
 
 Dajin Resources Corp. dürfte in den kommenden Wochen mit positiven
 Nachrichten auf sich aufmerksam machen. Die Dajin Resources Corp.-Aktie
 steht vor einer Kursrallye.
 
 Strong Outperformer lautet daher unsere Einschätzung für die Aktien von
 Dajin Resources Corp. Unser Kursziel auf Sicht von 12 Monaten sehen wir bei
 zunächst 0,25 Euro. Das entspricht einer Kurschance von 181% für di Dajin
 Resources Corp.-Aktie. Die Aktien von Dajin Resources Corp. stehen vor der
 Neubewertung.
 
 Link zum vollständigen Report über Dajin Resources Corp.
 
 Risiken 
 
 Die Aktien von Dajin Resources Corp. sind in der höchsten denkbaren
 Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch
 erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Start-ups investiert,
 der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust
 rechnen.
 
 Das Explorations-Unternehmen Dajin Resources Corp.  befindet sich noch in
 einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine
 Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht
 schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Dajin Resources
 Corp.
 
 Dajin Resources Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des
 Lithium-Preises abhängig. Sollte der Lithium-Preis künftig an Wert
 verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von
 Dajin Resources Corp.  gefährden. Sollte sich der Lithium-Preis nachhaltig
 negativ entwickeln, dann würde den Aktionären der Dajin Resources Corp.  im
 schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.
 
 Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie "Inferred
 Resources" sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der
 Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen
 Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie
 "Inferred" ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf
 Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie
 "Inferred" basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter
 oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie
 "Indicated Ressources" sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend
 auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem
 enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen
 in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie
 Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die
 Wandlung vo Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die
 Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.
 
 Als Explorations-Unternehmen ist Dajin Resources Corp. in einem
 hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Dajin Resources Corp. nicht
 ein geeignetes Rohstoffvorkommen zu erschließen oder scheitert die
 Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen
 Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Dajin Resources Corp.   im
 schlimmsten Fall der Totalverlust.
 
 Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt
 grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch
 Risiken. Die Aktien der Dajin Resources Corp.    unterliegen wie jede Aktie
 dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Dajin
 Resources Corp.  wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.
 
 Das Investment in die Aktien der Dajin Resources Corp. unterliegt wie jedes
 unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem
 unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der
 Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust
 für das Aktieninvestment.
 
 Risiken und Ungewissheiten Dajin Resources Corp.   betreffend beinhalten
 wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umwelttechnische und
 technologische Faktoren, die die Betriebe von Dajin Resources Corp.  , die
 Märkte, die Produkte und die Preise beeinflussen könnten. Faktoren, die
 dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich
 unterscheiden könnten, beinhalten die Fehlinterpretation von Daten; dass
 Dajin Resources Corp.     nicht in der Lage sein könnten, erforderliches
 Equipment oder Arbeitskräfte zu erhalten; dass Dajin Resources Corp.  
 nicht in der Lage sein könnte, ausreichend Kapital aufzubringen, um die
 beabsichtigten Explorationen durchzuführen; dass Dajin Resources Corp.    
 Anträge für Bohrgenehmigungen abgelehnt werden; dass Dajin Resources Corp. 
 Wetter- oder Logistikprobleme oder andere Risiken von den Explorationen
 abhalten könnten; dass das Equipment nicht so funktionieren könnte wie
 erwartet; dass die genaue Datenanalyse in der Tiefe nicht möglich sein
 könnte; dass die Ergebnisse, die Dajin Resources Corp.   oder andere an
 einem bestimmten Standort gefunden haben, nicht notwendigerweise einen
 Hinweis auf größere Gebiete auf dem Grundstück von Dajin Resources Corp.  
 darstellen; dass Dajin Resources Corp.   Umweltprogramme nicht rechtzeitig
 bzw. überhaupt abschließen könnte; dass die Marktpreise nicht die
 kommerziellen Produktionskosten rechtfertigen könnten; und dass es trotz
 viel versprechender Daten keine kommerziell förderbare Mineralisierung auf
 den Grundstücken von Dajin Resources Corp.   geben könnte.
 
 Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen,
 die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren',
 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden'
 oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen
 beruhen auf den heutigen heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die
 eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von
 der Dajin Resources Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den
 Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Dajin
 Resources Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung,
 diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen
 als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.
 
 Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren
 nachfolgenden Disclaimer.
 
 Interessenkonflikte 
 
 Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der
 gegenständlichen Gesellschaft bzw. mit deren Investor Relations Agentur
 StockMarketing & Communications UG eine kostenpflichtige Vereinbarung zur
 Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.
 
 Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich
 nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als
 Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.
 
 Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Dajin
 Resources Corp.   Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf
 den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.
 
 Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher
 Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der
 Dajin Resources Corp.  zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie
 profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender
 Interessenkonflikt.
 
 Wir wissen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von
 uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kommt es in
 diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und
 Meinungsgenerierung.
 
 Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der
 aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.
 
 Disclaimer
 
 Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur 
 der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen
 ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar.
 Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im
 Namen der Dajin Resources Corp.  oder anderer in dieser Publikation
 genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene
 Informationen oder Meinungen als von Dajin Resources Corp.    autorisiert
 oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen
 Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit
 geändert werden.
 
 Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und
 ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie
 irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch
 ihre Bank unumgänglich.
 
 Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der
 gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur
 Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und
 deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Dajin Resources Corp.  Es besteht also
 ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG auf den wir hiermit ausdrücklich
 hinweisen wollen.
 
 Weder der Redakteur noch ein Mitglied des Haushalts des Redakteurs der
 aktiencheck.de AG besitzen Wertpapiere der besprochenen Gesellschaft.
 
 Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist
 nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf
 von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie
 oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher
 Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich
 herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem
 voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Dajin Resources
 Corp.    sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in
 Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang
 mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.
 
 Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau
 geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt,
 sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen
 angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument
 enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft
 worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit,
 Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation
 enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine
 Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für
 unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle
 Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen
 Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen
 auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die
 angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch
 die Dajin Resources Corp.  übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf
 Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere
 Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass
 Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der
 Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.
 
 Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie
 darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt,
 vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben
 werden.
 
 Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in
 solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils
 anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz
 dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden
 Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder
 indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten,
 Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.
 
 Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen
 Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act
 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in
 § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions)
 Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder
 Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese
 Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die
 USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder
 Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an
 kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien
 seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare
 davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an
 japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden.
 Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle
 Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen
 nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US- amerikanische oder
 kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer
 Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.
 
 Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten
 Beschränkungen.
 
 aktiencheck.de AG
 Bahnhofstraße 6
 56470 Bad Marienberg
 Deutschland
 
 Vorstand:    Stefan Lindam 
 Aufsichtsratsvorsitzender:  Henric Tempelaars
 
 Telefon:     +49 (0) 2661 / 98900-18
 Telefax:     +49 (0) 2661 / 28495-99
 Email:     info@aktiencheck.de
 
 Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und
 ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und
 Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG
 gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach
 vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation
 stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge
 von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale
 Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen,
 Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung
 übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer,
 Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.
 Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater
 oder Vermögensverwalter.
 Ende der Pressemitteilung
---------------------------------------------------------------------
Emittent/Herausgeber: aktiencheck.de AG Schlagwort(e): Unternehmen 13.11.2015 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------
412819 13.11.2015