Top-Thema

24.03.19
ROUNDUP/Mueller-​Bericht: Keine Hinweise auf Absprachen von Trump-​Lager mit

Aktien USA: Dow Jones verliert 0,93 Prozent

Donnerstag, 07.03.2019 21:37 von ARIVA.DE

Die US-amerikanische Flagge.
Die US-amerikanische Flagge. pixabay.com
Leichte Kursverluste verzeichnet gegenwärtig der Dow Jones (Dow Jones). Zur Stunde liegt der Index mit 0,93 Prozent im Minus.

Die Börsenteilnehmer an den Börsen in den USA sind derzeit eher pessimistisch gestimmt. Der Dow Jones notiert um 0,93 Prozent schlechter als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Zuletzt notierte der Auswahlindex bei 25.434 Punkten.

Exxon Mobil: an der Dow Jones-Spitze

Schaut man auf die Kursliste, fallen aktuell die Wertpapiere von Exxon Mobil, Verizon und Nike positiv auf. Den größten Wertzuwachs verzeichnet das Wertpapier von Exxon Mobil. Es verteuerte sich um 0,83 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag. Das Papier kostet gegenwärtig 79,94 US-Dollar. Die ExxonMobil Corporation ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Mineralöl, Erdgas und Petrochemie. Zuletzt hat Exxon Mobil einen Jahresüberschuss von 20,8 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 290 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Auch die Aktie von Verizon hat sich stark verteuert. Sie verteuerte sich um 0,74 Prozent gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages. Käufer zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 56,09 US-Dollar für das Wertpapier. Bei einem Wertanstieg von 0,18 Prozent ist auch das Papier von Nike erwähnenswert, die derzeit auf dem dritten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Für die Aktie liegt der Preis aktuell bei 85,28 US-Dollar.

Das sind die Schlusslichter im Dow Jones

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für Walgreens Boots Alliance, 3M und Microsoft auf, die Indexaktien mit der aktuell schlechtesten Performance. Am Ende der Kursliste steht dabei das Wertpapier von Walgreens Boots Alliance. An der Börse zahlen Investoren gegenwärtig 59,79 US-Dollar für das Papier von Walgreens Boots Alliance. Gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag entspricht dies einem Verlust von 2,14 Prozent. Auch die Aktie von 3M verzeichnet Kursverluste. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verlor sie 1,60 Prozent an Wert. Das Wertpapier von 3M notierte zuletzt bei 199,55 US-Dollar. Bei einem Minus von 1,46 Prozent ist auch das Papier von Microsoft erwähnenswert, die zur Stunde auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Zuletzt notierte die Aktie bei 110,12 US-Dollar.

Mit dem heutigen Abschlag verschlechtert sich die Bilanz des Dow Jones für das Kalenderjahr. Das Plus seit Beginn des laufenden Jahres beträgt 10,37 Prozent. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.