Aktien USA: Dow Jones legt um 0,13 Prozent zu

Mittwoch, 03.04.2019 16:38 von ARIVA.DE

Ein Candlestick-Chartvergleich (Symbolbild).
Ein Candlestick-Chartvergleich (Symbolbild). pixabay.com
Am Aktienmarkt ist die Stimmung für den Dow Jones (Dow Jones) zur Stunde freundlich. Der Auswahlindex steigt kräftig um 0,13 Prozent.

Aktuell haben die Bullen im Wertpapierhandel überwiegend das Sagen. Der Dow Jones kam zwischenzeitlich auf einen Preisanstieg von 0,13 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Börsenbarometer verbessert sich auf 26.214 Punkte.

Die Top-Werte im Dow Jones

Die Kursliste der Aktien im Index wird gegenwärtig angeführt von den Aktien der Unternehmen Intel, Dow-Dupont und Apple. Deutlich ist der Kursanstieg für das Papier von Intel. Verglichen mit dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages kostet es derzeit 2,08 Prozent mehr. Zur Stunde kostet die Aktie 55,49 US-Dollar. Intel Corp. Zuletzt hat Intel einen Jahresüberschuss von 21,1 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 70,8 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Deutlich ist auch der Kursanstieg für das Wertpapier von Dow-Dupont. Es verteuerte sich um 1,41 Prozent. Das Papier von Dow-Dupont kostet aktuell 37,01 US-Dollar. Apple notiert ebenfalls fester (plus 0,98 Prozent). Die Aktie von Apple kostet gegenwärtig 195,93 US-Dollar.

Für diese Titel geht es abwärts

Am Ende des Dow Jones rangieren derzeit die Titel von Boeing, Travelers und United Technologies. Das Schlusslicht bildet das Wertpapier von Boeing. Zur Stunde kostet das Papier von Boeing 386,72 US-Dollar. Gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag entspricht dies einem Verlust von 1,03 Prozent. Auch die Aktie von Travelers verzeichnet Kursverluste. Minus gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 0,70 Prozent. Das Wertpapier von Travelers notierte zuletzt bei 135,85 US-Dollar. Ebenfalls leichter notiert United Technologies mit einem Abschlag von 0,68 Prozent. Das Papier von United Technologies kostet aktuell 131,00 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 03.04.2019
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 03.04.2019
Der heutige Kursplus verbessert die Bilanz des Dow Jones für das laufende Kalenderjahr etwas. Seit Beginn des laufenden Jahres hat sich der Kurs des Index um 13,74 Prozent verbessert. Der Dow Jones Index umfasst die 30 bekanntesten Aktien der USA. Der Index wird als Kursindex berechnet. Die Aktienauswahl wird vom Indexanbieter vorgenommen, gewichtet werden die Aktien im Index nach ihrem Börsenkurs. Der Dow Jones Index ist der älteste bestehende Aktienindex der Welt. Er wurde im Jahr 1896 eingeführt.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
330,45 $
+0,75%
Boeing Chart
46,50 $
+1,75%
Intel Chart
125,05 $
+1,06%
United Technologies Chart
206,50 $
+2,36%
Apple Chart
25.886,01 $
+1,20%
Dow Jones Industrial Average Chart
146,81 $
+0,84%
Travelers Companies Chart
66,12 $
+1,46%
Dupont De Nemours Chart