Aktien New York: Schwelende Konjunkturängste sorgen für weitere Verluste im Dow

Montag, 25.03.2019 15:10 von dpa-AFX - Aufrufe: 680

New York, Finanzmetropole der Vereinigten Saaten.
New York, Finanzmetropole der Vereinigten Saaten.
pexels.com

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben zu Wochenbeginn ihre herben Verluste vom Freitag leicht ausgeweitet. Die vor den Wochenende neu aufgeflammten Konjunktursorgen drückten weiter auf die Stimmung. Der Dow Jones Industrial fiel zum Wochenstart im frühen Handel um 0,34 Prozent auf 25 416,27 Punkte. Der marktbreite S&P 500 verlor 0,35 Prozent auf 2790,98 Punkte. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 büßte 0,55 Prozent auf 7285,77 Zähler ein.

Der im März überraschend gestiegene deutsche Ifo-Geschäftsklima-Index hatte auf die wichtigsten Börsen der Vereinigten Staaten keinen sichtbaren Einfluss. Aus den USA selbst gab es keine wichtigen Wirtschaftsdaten./ck/mis


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
2.978
+0,24%
S&P 500 Realtime-Chart
26.816,59 $
+1,21%
Dow Jones Industrial Average Chart
7.843,88 $
+1,34%
Nasdaq 100 Chart