Top-Thema

16.01.19
ROUNDUP/Theresa May: Ist meine Pflicht, Großbritannien aus der EU zu führen

Aktien New York Schluss: Neuer Erholungsversuch gelingt

Mittwoch, 12.12.2018 22:22 von dpa-AFX

Die Freiheitsstatue in New York (Symbolbild).
Die Freiheitsstatue in New York (Symbolbild).
pixabay.com / CC0

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Mittwoch zugelegt. Damit gelang dem US-Aktienmarkt eine zumindest vorläufige Erholung, an der er zuletzt noch gescheitert war. Allerdings blieben die wichtigsten US-Indizes zum Schluss deutlich unter ihren Tageshochs.

Der Leitindex Dow Jones Industrial schaffte es im Handelsverlauf bis auf 24 828 Punkte, verabschiedete sich aber lediglich 0,64 Prozent im Plus bei 24 527,27 Punkten. Für den marktbreiten S&P 500 ging es letztlich um 0,54 Prozent auf 2651,07 Punkte hoch und der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 behauptete einen Kursgewinn von 0,89 Prozent auf 6763,96 Zähler./gl/men