Mittwoch, 23.06.2021 22:21 von dpa-AFX | Aufrufe: 472

Aktien New York Schluss: Dow bricht jüngste Erholung ab

Die New Yorker Brooklyn Bridge. New York ist der wichtigste Finanzplatz der Vereinigten Staaten. pixabay.com

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist die jüngste Kurserholung des Dow Jones Industrial am Mittwoch zum Erliegen gekommen. Die beiden wichtigsten Technologiewerte-Indizes hatten zumindest ihre jüngste Rekordjagd zunächst fortgesetzt, verloren aber im Handelsverlauf an Schwung. Generell konzentrierten sich die Investoren zwar immer noch auf die weiter vorhandene Unterstützung der Märkte durch die Notenbanken und auf die Wirtschaftserholung, zugleich aber blieben die jüngst wieder aufgekommenen Inflationssorgen bestehen.


Der US-Leitindex gab um 0,21 Prozent auf 33 874,24 Punkte nach. Der den breiten Markt abbildende S&P 500 fiel um 0,11 Prozent auf 4241,84 Zähler.

Der technologielastige Nasdaq 100 schloss 0,03 Prozent höher bei 14 274,24 Punkten, nachdem er zuvor bei knapp 14 325 Punkten eine Bestmarke erreicht hatte. Für den umfassenderen Nasdaq Composite ging es um 0,13 Prozent nach oben./la/he

Kurse

  
Dow Jones Industrial Average Chart
14.959,9
-0,59%
Nasdaq 100 Chart
4.402
-0,05%
S&P 500 Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Nasdaq 100
Ask: 6,08
Hebel: 18,08
mit starkem Hebel
Ask: 16,52
Hebel: 7,28
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE92LS,UE92BS,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: