Dienstag, 27.09.2022 16:53 von dpa-AFX | Aufrufe: 812

Aktien New York: Erholung nach mehrtägigem Kursrutsch

Die New Yorker Brooklyn Bridge. New York ist der wichtigste Finanzplatz der Vereinigten Staaten. pixabay.com

NEW YORK (dpa-AFX) - Am US-Aktienmarkt haben sich nach mehreren verlustreichen Tagen wieder Schnäppchenjäger in Stellung gebracht. In den vergangenen Wochen hatten steigende Zinsen und die Sorge vor einem Konjunktureinbruch auf den Kursen gelastet. Am Dienstag nun verzeichneten insbesondere die konjunktursensiblen Technologiewerte deutliche Gewinne.

Der Leitindex Dow Jones Industrial stieg um 0,83 Prozent auf 29 502,64 Punkte. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 1,01 Prozent auf 3691,87 Zähler nach oben. Der Technologiewerte-Index Nasdaq 100 zog um 1,25 Prozent auf 11 394,83 Punkte an.

Frische US-Konjunkturdaten gaben dem Markt zunächst keine klare Richtung. So sanken die Aufträge für langlebige Güter im August erneut leicht. Die Stimmung der Verbraucher aber hellte sich im September überraschend deutlich auf./la/he

Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in S&P 500
Ask: 1,93
Hebel: 19,74
mit starkem Hebel
Ask: 5,48
Hebel: 6,95
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HG52YS,HG0RTC,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.

Kurse

  
Dow Jones Industrial Average Chart
11.744,36
-0,36%
Nasdaq 100 Chart
3.980,6
-0,50%
S&P 500 Chart

Mehr Nachrichten zum S&P 500 kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: