Donnerstag, 08.04.2021 09:21 von dpa-AFX | Aufrufe: 423

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wieder im Aufwind

Die Skyline von Frankfurt hinter der Innenstadt. © typhoonski / iStock / Getty Images Plus / Getty Images

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf eine noch lange andauernde ultralockere US-Geldpolitik hat dem Dax am Donnerstag Rückenwind verliehen. Hinzu kamen erfreuliche Industriedaten aus Deutschland und starke Autoabsatzzahlen aus China. Kurz nach dem Handelsstart legte der Leitindex um 0,40 Prozent auf 15 236,41 Punkte zu. Sein am Dienstag erreichtes Rekordhoch vom etwas mehr als 15 300 Punkten rückt damit wieder näher.


Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es am Donnerstag um 0,43 Prozent auf 32 624,34 Punkte hoch. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um 0,33 Prozent auf 3969,90 Punkte.

Zum einen bestätigte das Protokoll der Zinssitzung der US-Notenbank von Mitte März den zuletzt optimistischeren Blick auf die Wirtschaft der USA. Zugleich halten die Fed-Mitglieder an der sehr lockeren Geldpolitik fest, da die wirtschaftliche Entwicklung von den langfristigen Zielen der Notenbank noch weit entfernt sei.

Zum anderen lässt der Auftragseingang für die deutsche Industrie nach den aktuellen Daten für Februar weiter einen kräftigen Aufschwung erwarten. Der chinesische Fahrzeugherstellerverband CAAM veröffentlichte an diesem Morgen außerdem sehr starke Absatzzahlen für den Monat März, ein positives Signal für die deutschen Autobauer./ck/mis

Kurse

  
15.228,95
-0,91%
DAX Chart
32.799,41
-0,90%
MDAX (Performance) Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in DAX
Ask: 9,96
Hebel: 18,27
mit starkem Hebel
Ask: 39,72
Hebel: 4,03
mit moderatem Hebel
Morgan Stanley
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: MA4X0N,MA5TBC,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: