Top-Thema

23.07.19
ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

Aktien Frankfurt Eröffnung: Daimler-Gewinnwarnung verhindert Dax-Erholung

Freitag, 12.07.2019 09:11 von dpa-AFX

Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild).
Die Frankfurter Skyline im Abendrot (Symbolbild).
© jotily / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Gewinnwarnung des Autokonzerns Daimler (Daimler Aktie) hat am Freitag zum offiziellen Handelsstart die vorbörsliche Dax-Erholung zunichte gemacht. Der deutsche Leitindex notierte in den ersten Handelsminuten 0,10 Prozent tiefer bei 12 319,59 Punkten. Im vorbörslichen Geschäft hatte der X-Dax als Indikator für den Leitindex im Sog eines weiteren Rekordhochs des Dow-Jones-Index noch ein Plus von rund 0,4 Prozent signalisiert. Damit deutet sich für das wichtigste deutsche Börsenbarometer ein Wochenverlust von rund 2 Prozent an.

Der MDax , der die Aktien mittelgroßer Unternehmen repräsentiert, sank am Freitagmorgen um 0,04 Prozent auf 25 747,73 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um rund 0,1 Prozent nach oben./edh/mis

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.