Aktie von Zalando heute am Aktienmarkt gefragt

Mittwoch, 24.04.2019 10:40 von ARIVA.DE - Aufrufe: 200

Zwei Frauen beim Shopping (Symbolbild).
Zwei Frauen beim Shopping (Symbolbild). © filadendron / E+ / Getty Images
An der deutschen Börse notiert die Zalando-Aktie (Zalando-Aktie) zur Stunde fester. Das Wertpapier kostete zuletzt 42,91 Euro.

Ein Kursanstieg in Höhe von 1,49 Euro erfreut derzeit die Aktionäre von Zalando. Aktuell kostet die Aktie von Zalando 42,91 Euro. Der Anteilsschein von Zalando steht aufgrund dieser Entwicklung immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert gegenwärtig bei 26.021 Punkten. Das entspricht lediglich einem Minus von 0,07 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Zalando

Zalando ist ein Online-Versandhändler für Schuhe und Mode. Zalando’s Angebot für Damen, Herren und Kinder reicht von bekannten Trendmarken bis hin zu gefragten Designerlabels. Insgesamt arbeitet Zalando mit über 1.500 Markenherstellern zusammen. Zuletzt hat Zalando einen Jahresüberschuss von 51,4 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 5,39 Mrd. Euro umgesetzt. Neueste Geschäftszahlen will Zalando am 2. Mai 2019 bekannt geben.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Zalando Christian Dior Amazon Ted Baker Urban Outfitters
Kurs 42,91 446,00 € 1.713 € 17,91 € 25,84 €
Performance 3,60 0,00% -0,02% +1,65% +2,18%
Marktkap. 10,6 Mrd. € 80,5 Mrd. € 835 Mrd. € 788 Mio. € 2,80 Mrd. €

So sehen Experten die Zalando-Aktie

Die Zalando-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Zalando-Aktie, Stand 24.04.2019
Jahreschart der Zalando-Aktie, Stand 24.04.2019
Das Analysehaus Warburg Research hat Zalando nach vorläufigen Zahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 44 Euro belassen. So positiv sei die Margenüberraschung des Online-Modehändlers im ersten Quartal gar nicht gewesen, betrachte man die schwachen Vergleichswerte aus dem Vorjahreszeitraum, schrieb Analyst Jörg Frey in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im zweiten Quartal dürften die Margen wieder sinken, glaubt Frey.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
26.071,55 -
-0,12%
MDAX (Performance) Chart
41,75
-1,95%
Zalando Chart