Top-Thema

17:06 Uhr
ROUNDUP 2/Brexit-​Gipfel: Merkel sieht weiter Chancen für Vertrag mit London

Aktie von Wacker Neuson legt um 3,74 Prozent zu

Freitag, 12.10.2018 11:20 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt notiert das Wertpapier von Wacker Neuson (Wacker Neuson-Aktie) zur Stunde etwas fester. Die Aktie notiert gegenwärtig bei 21,10 Euro.

Für die Wacker Neuson-Aktie steht gegenwärtig ein Kursplus 3,74 Prozent zu Buche. Das Papier verteuerte sich um 76 Cent. Der Preis für das Wertpapier liegt aktuell bei 21,10 Euro. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt das Wertpapier von Wacker Neuson damit vorn. Der SDAX kommt derzeit nämlich auf 10.864 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,69 Prozent. Der Anteilsschein von Wacker Neuson ist gegenwärtig noch 12,76 Euro – das sind 60,47 Prozent – von seinem Allzeithoch entfernt.

Das Unternehmen Wacker Neuson

Die 1848 als Schmiede gegründete Wacker Neuson SE ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Baumaschinen- und Baugeräteindustrie. Das Geschäft des Wacker Konzerns reicht von der Entwicklung, der Produktion, dem Vertrieb, der Vermietung sowie der Reparatur und Wartung (Service) von qualitativ hochwertigen Baugeräten (bis zu einem Gewicht von ca. 3t, sogenanntem Light Equipment) bis zur Entwicklung und Produktion von Baumaschinen der Kompaktklasse (bis zu einem Gewicht von 14t, sogenanntem Compact Equipment). Wacker Neuson setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,53 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 87,5 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 8. November 2018 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Auf dem Markt sieht sich Wacker Neuson mehreren Gegenspielern gegenüber. So liegt beispielsweise die Aktie von Caterpillar (Caterpillar-Aktie) derzeit ebenso im Plus. Caterpillar verteuerte sich um 0,92 Prozent. Dagegen ist das Papier von Konkurrent Astec Industries (Astec Industries-Aktie) zur Stunde nicht gefragt. Der Kurs von Astec Industries gab um 1,81 Prozent nach.

So sehen Analysten die Wacker Neuson-Aktie

Die Aktie von Wacker Neuson wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Wacker Neuson-Aktie, Stand 12.10.2018
Jahreschart der Wacker Neuson-Aktie, Stand 12.10.2018
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Wacker Neuson auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Mit Blick auf die anstehenden Zahlen zum dritten Quartal sollten Anleger die Aktie von Wacker Neuson im Portfolio haben, empfahl Analyst Aliaksandr Halitsa in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Denn der Baumaschinenhersteller dürfte im zweiten Halbjahr operativ noch besser abschneiden als in der ohnehin bereits starken ersten Jahreshälfte.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur Wacker Neuson Aktie

  
Michbeck: 14Euronen
10.10.18
Du meinst eher 24 oder? Sieht momentan nach einem Schnäppchen aus....
4
182 Beiträge
7thguest: Sofern hier ein Aufwärtstrend
01.10.18
zu sehen ist, ist es ein gaaaaanz mickriger...Nur meine bescheidene Meinung. Keine Handlungsempfehlung!