Aktie von Tractor Supply heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Dienstag, 30.06.2020 20:42 von ARIVA.DE - Aufrufe: 32

Eine Filiale von Tractor Supply Company in Tennessee, USA.
Eine Filiale von Tractor Supply Company in Tennessee, USA. © TennesseePhotographer / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Minus liegt gegenwärtig die Tractor Supply-Aktie (Tractor Supply-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 130,56 US-Dollar.

Für Inhaber von Tractor Supply ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Wertpapier weist derzeit einen Kursverlust von 0,80 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor die Aktie 1,05 US-Dollar. Das Papier kostet zur Stunde 130,56 US-Dollar. Die Tractor Supply-Aktie steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Der S&P 500 notiert aktuell bei 3.075 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,94 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Tractor Supply gegenwärtig noch weit entfernt. Am 9. Mai 2011 ging das Wertpapier zu einem Preis von 3 Cent aus dem Handel – das sind 99,98 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Tractor Supply

Tractor Supply Company ist eine der größten Einzelhandelsketten in den USA für Produkte im landwirtschaftlichen Bereich, die Tierhaltung, den Gartenbedarf und Heimwerkerartikel. Mit über 1.700 Einzelhandelsgeschäften, vorwiegend in ländlichen Gebieten und in Vororten von Großstädten, ist Tractor Supply in 49 Staaten präsent. Das umfangreiche Produktportfolio beinhaltet unter anderem Arbeits- und Outdoorbekleidung für Männer, Frauen und Kinder, elektrische Zäune, Tore und automatische Toröffner, Elektrogeneratoren für den Außenbereich, Schweißapparate, Geräte und Zubehör für die Feldbearbeitung, Produkte für die Pferdehaltung und Pferdeversorgung, Gewächshäuser, Rasenmäher, Rasen- und Gartenpflegemittel, Futtermittel und Heimtierbedarf, Elektrowerkzeuge und Ersatzteile. Bei einem Umsatz von 8,35 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Tractor Supply zuletzt einen Jahresüberschuss von 562 Mio. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 23. Juli 2020 erwartet.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

Jahreschart der Tractor Supply Company-Aktie, Stand 30.06.2020
Jahreschart der Tractor Supply Company-Aktie, Stand 30.06.2020
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Aktien sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
3.125,75
-0,01%
S&P 500 Realtime-Chart
132,45 $
-0,17%
Tractor Supply Company Chart