Top-Thema

14:41 Uhr
Aktien Frankfurt: Investoren setzen auf Lösung im Finanzstreit mit Italien

Aktie von Public Storage kann Vortagsniveau nicht halten

Freitag, 12.01.2018 17:02 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert das Wertpapier von Public Storage (Public Storage-Aktie) derzeit ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 194,60 US-Dollar.

Für Inhaber von Public Storage ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Wertpapier weist aktuell einen Abschlag von 0,78 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Papier 1,52 US-Dollar. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von Public Storage 194,60 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Public Storage nicht so gut da. Der S&P 500 (S&P 500) liegt zur Stunde um 0,47 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 2.782 Punkte. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die Aktie von Public Storage derzeit noch weit entfernt. Am 25. November 2009 ging die Aktie zu einem Preis von 95 Cent aus dem Handel – das sind 99,51 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Public Storage

Public Storage ist eine US-amerikanische Immobilieninvestmentgesellschaft, die insbesondere in den Bereichen Akquise, Entwicklung, Besitz sowie Betrieb von Self-Storage-Lagerstätten tätig ist. Hier vermietet die Gesellschaft Lagerräume für Waren und Fahrzeuge auf einer Monat-zu-Monat-Basis an Privat- wie auch Geschäftsleute.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der Public Storage-Aktie, Stand 12.01.2018
Jahreschart der Public Storage-Aktie, Stand 12.01.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen aus aller Welt. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
2.774
+0,29%
S&P 500 Chart
172,74
0,00%
Public Storage Chart