Top-Thema

16:14 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP: Trump legt im Handelsstreit nach - Wirtschaft alarmiert

Aktie von Procter & Gamble kann Vortagsniveau nicht halten

Freitag, 12.01.2018 18:41 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert die Procter & Gamble-Aktie (Procter & Gamble-Aktie) derzeit etwas leichter. Das Papier kostete zuletzt 89,60 US-Dollar.

Am Aktienmarkt liegt das Wertpapier von Procter & Gamble zur Stunde im Minus. Das Wertpapier verbilligte sich um 55 Cent. Anleger zahlen an der Börse aktuell 89,60 US-Dollar für die Aktie. Der Anteilsschein von Procter & Gamble steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am Dow Jones (Dow Jones). Der Dow Jones notiert gegenwärtig bei 25.773 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,78 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von Procter & Gamble ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 88,15 US-Dollar weniger wert war das Papier am 25. November 2009.

Das Unternehmen Procter & Gamble

Procter & Gamble, (P&G) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Konsumgütern. Im Vordergrund der Unternehmensaktivitäten steht die Entwicklung und Produktion von Markenartikeln für die Bereiche Beauty, Textil- und Haushaltspflege, Hygiene, Gesundheits- und Babypflege, Nahrungsmittel und Getränke. Das diversifizierte Sortiment in erster Linie über Großabnehmer, Lebensmittelhändler und Drogerien sowie kleinere Einzelhandelsfilialen vertrieben. Bei einem Umsatz von 65,1 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Procter & Gamble zuletzt einen Jahresüberschuss von 15,3 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 23. Januar 2018 erwartet.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Titel sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Kolumnen

  


}