Aktie von Nemetschek: Kurs mit wenig Bewegung

Donnerstag, 13.06.2019 11:23 von ARIVA.DE

Architektur-Projekt mit dazugehöriger Software (Symbolbild).
Architektur-Projekt mit dazugehöriger Software (Symbolbild). © Maxiphoto / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Die Wertschätzung für die Nemetschek-Aktie (Nemetschek-Aktie) hat sich an der Börse heute kaum geändert. Die Aktie kostete zuletzt 139,30 Euro.

Die Wertschätzung der Anleger für die Aktie von Nemetschek hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt aktuell nur minimal im Plus mit einem Kursplus von 0,43 Prozent. Für das Wertpapier von Nemetschek liegt der Preis zur Stunde bei 139,30 Euro. Der Anteilsschein von Nemetschek hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der TecDAX (TecDAX). Dieser notiert bei 2.860 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 1,30 Prozent im Plus. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Nemetschek-Aktie am 30. April 2019. Seinerzeit kostete das Wertpapier 170,00 Euro, also 30,70 Euro mehr als derzeit.

Das Unternehmen Nemetschek

Die Nemetschek SE ist einer der führenden Anbieter Europas von Software für Architektur und Bau. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Softwarelösungen, die in allen Phasen und Bereichen innerhalb der Bauindustrie einsetzbar sind. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab – von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis zur Nutzung. Nemetschek setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 461 Mio. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 76,5 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 26. Juli 2019. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

Jahreschart der Nemetschek-Aktie, Stand 13.06.2019
Jahreschart der Nemetschek-Aktie, Stand 13.06.2019
Um die Gunst der Kunden buhlt Nemetschek in Konkurrenz zu anderen Gesellschaften. Dazu gehört beispielsweise Exprivia (Exprivia-Aktie). das Wertpapier des Konzerns liegt aktuell mit 3,90 Prozent im Plus. Dagegen verbilligte sich die Aktie von GBS Software (GBS Software-Aktie). zur Stunde steht bei dem Anteilschein von GBS Software ein Verlust von 6,36 Prozent auf der Kurstafel in Frankfurt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

  
134,29
-0,03%
Nemetschek Realtime-Chart
2.798
-2,05%
TecDAX (Performance) Realtime-Chart