Top-Thema

18.01.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow schafft vierte Gewinnwoche in Folge

Aktie von Kering kann Vortagsniveau nicht halten

Montag, 14.01.2019 10:15 von ARIVA.DE

Mode-Shopping (Symbolbild).
Mode-Shopping (Symbolbild). - HASH(0x558ce5e04470)

Zwei Frauen beim Shopping (Symbolbild).
Zwei Frauen beim Shopping (Symbolbild). © filadendron / E+ / Getty Images
Im Minus liegt aktuell der Anteilsschein von Kering (Kering-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 399,40 Euro.

Für Inhaber von Kering ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist gegenwärtig einen Kursverlust von 1,60 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor das Wertpapier 6,50 Euro. Zur Stunde zahlen Käufer 399,40 Euro an der Börse für das Papier. Gegenüber dem Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50) liegt das Wertpapier von Kering damit im Hintertreffen. Der Eurostoxx 50 kommt derzeit nämlich auf 3.051 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,62 Prozent.

Das Unternehmen Kering

Kering S.A. ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen für Luxus-, Sport- und Lifestyleprodukte, die über Filialen oder den Versandhandel in über 120 Ländern vertrieben werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt jedoch im europäischen Raum. Zu den bekanntesten Luxusmarken des Unternehmens zählen unter anderem Gucci, Bottega Veneta, Saint Laurent, Alexander McQueen und Stella McCartney. Neueste Geschäftszahlen will Kering am 12. Februar 2019 bekannt geben.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Nach welchen Werten die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

So sehen Analysten die Kering-Aktie

Der Anteilsschein von Kering wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Kering von 545 auf 490 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Seine reduzierten Kursziele für Aktien aus dem Luxusgütersektor resultierten aus voraussichtlich niedrigeren Bewertungen in einem unsicheren Umfeld, schrieb Analyst Flavio Cereda in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Jahreschart der Kering-Aktie, Stand 14.01.2019
Jahreschart der Kering-Aktie, Stand 14.01.2019
Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Kering auf "Outperform" mit einem Kursziel von 520 Euro belassen. Der Luxusgüterherstellers beeindrucke durch seine Kapitalrendite und bei der Erwirtschaftung freier Mittel, schrieb Analyst Rogerio Fujimori in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das werde vom Markt noch nicht ausreichend gewürdigt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Kering Aktie

  
TheseusX: Kering S.A. - Aufstieg in den EuroStoxx?
31.08.18
Quelle: https://www.onvista.de/news/index-​monitor-linde-vor-eurostoxx-aufstieg-deutsche-bank-und-eon-wohl-raus-116119001 "INDEX-​MONITOR: Linde vor EuroStoxx-​Aufstieg - Deutsche Bank und Eon wohl raus 31.08.18, 05:50 dpa-AFX FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der ...