Aktie von Henkel heute am Aktienmarkt gefragt

Donnerstag, 16.05.2019 14:12 von ARIVA.DE - Aufrufe: 173

Waschpulver und ein Messlöffel (Symbolbild).
Waschpulver und ein Messlöffel (Symbolbild). © Kwangmoozaa / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
An der deutschen Börse notiert die Henkel-Aktie (Henkel-Aktie) (Vorzugsaktie) zur Stunde ein wenig fester. Die Aktie kostete zuletzt 85,84 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Henkel (Vorzugsaktie): Das Papier weist aktuell einen Wertanstieg von 0,77 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 66 Cent hinzu. Derzeit zahlen Investoren 85,84 Euro am Aktienmarkt für die Aktie. Das Wertpapier von Henkel hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 12.180 Punkten. Der DAX liegt gegenwärtig damit um 0,67 Prozent im Plus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt die Henkel-Aktie ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 20. Juni 2017 und beträgt 129,90 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Papier zur Stunde noch 51,33 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Henkel

Die Henkel AG & Co. KGaA ist ein weltweit tätiger Entwickler und Produzent von Markenartikeln sowie Technologien im Konsumenten- und Industriegeschäft. Die Produkte und Technologien des Konzerns kommen in zahlreichen Bereichen zum Einsatz: Haushalt, Handwerk, Körperpflege und Kosmetik, Büro, Schule, Hobby, aber auch in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Henkel unter dem Strich einen Gewinn von 2,31 Mrd. Euro. Der Umsatz belief sich auf 19,9 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 13. August 2019 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Henkel L'Oréal Johnson & Johnson Procter & Gamble Unilever
Kurs 85,84 241,50 € 122,60 € 95,33 € 53,80 €
Performance 0,77 +0,79% +0,08% -0,10% +0,88%
Marktkap. 15,3 Mrd. € 135 Mrd. € 329 Mrd. € 238 Mrd. € 7,04 Mrd. €

So sehen Analysten die Henkel-Aktie

Der Anteilsschein von Henkel wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Henkel von 85 auf 82 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Die Anleger seien noch nicht ganz überzeugt, ob die Trendwende bei dem Konsumgüterhersteller gelingen wird, schrieb Analystin Pinar Ergun in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Es sei daher für eine Investition in den Wert noch zu früh.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
13.054,8 -
-0,65%
DAX Chart
93,84
-0,53%
Henkel Vz Chart