Top-Thema

23.07.19
ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

Aktie von HeidelbergCement heute am Aktienmarkt gefragt

Freitag, 12.07.2019 14:12 von ARIVA.DE

Der Einsatz von Zement auf dem Bau (Symbolbild).
Der Einsatz von Zement auf dem Bau (Symbolbild). © pixabay.com
Im deutschen Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein von HeidelbergCement (HeidelbergCement-Aktie) derzeit fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 66,94 Euro.

An der Börse liegt die Aktie von HeidelbergCement zur Stunde im Plus. Das Papier legte um 78 Cent zu. Gegenwärtig zahlen private und institutionelle Anleger am Aktienmarkt für die Aktie 66,94 Euro. Die HeidelbergCement-Aktie hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 12.337 Punkten. Der DAX liegt aktuell damit um 0,04 Prozent im Plus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt der Anteilsschein von HeidelbergCement ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 11. Januar 2018 und beträgt 96,16 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Wertpapier derzeit noch 43,65 Prozent zulegen.

Das Unternehmen HeidelbergCement

Die HeidelbergCement AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Händlern von Zement, Beton und Baustoffen. Die internationalen Aktivitäten des Unternehmens werden dezentral in sechs strategischen Regionen mit operativer Verantwortung geführt. Die Kernaktivitäten von HeidelbergCement umfassen die Herstellung und den Vertrieb von Zement und Zuschlagstoffen, den beiden wesentlichen Rohstoffen für Beton. Bei einem Umsatz von 18,1 Mrd. Euro erwirtschaftete HeidelbergCement zuletzt einen Jahresüberschuss von 1,14 Mrd. Euro. Investoren warten jetzt auf den 30. Juli 2019. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

Auf dem Markt sieht sich HeidelbergCement einigen Konkurrenten gegenüber. So liegt beispielsweise das Papier von Anhui Conch Cement (Anhui Conch Cement-Aktie) zur Stunde im Minus. Anhui Conch Cement verbilligte sich um 1,87 Prozent. Kaum Bewegung dagegen bei der Aktie von Konkurrent Buzzi Unicem (Buzzi Unicem-Aktie). Der Kurs von Buzzi Unicem verharrt nahezu unverändert auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die HeidelbergCement-Aktie

Das Wertpapier von HeidelbergCement wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der HeidelbergCement-Aktie, Stand 12.07.2019
Jahreschart der HeidelbergCement-Aktie, Stand 12.07.2019
Die britische Investmentbank Barclays hat HeidelbergCement von "Overweight" auf "Equal Weight" abgestuft und das Kursziel auf 77 Euro belassen. Insbesondere das ungünstige Wetter in den USA dürfte sich im zweiten Quartal in den Bilanzen der Zementkonzerne niedergeschlagen haben, schrieb Analyst Nabil Ahmed in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Auch daher sei es nach der starken Kursentwicklung im Sektor Zeit für eine Pause. Insbesondere bei HeidelbergCement und CRH sieht der Experte nur noch begrenztes Kurspotenzial. Sein Favorit im Sektor bleibt der französische Konzern Saint Gobain.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
DAX
12.490,74 -
+1,64%
DAX Chart
69,18
+1,35%
HeidelbergCement Chart