Top-Thema

12:40 Uhr
WDH/Aktien Frankfurt: Dax dreht zum Mittag ins Plus - Warten auf G-20-Gipfel

AKTIE IM FOKUS: Übernahmehoffnung treibt Senvion

Dienstag, 21.05.2019 11:53 von dpa-AFX

Schriftzug
Schriftzug "News" (Symbolbild).
pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Papiere des angeschlagenen Windkraftanlagen-Herstellers Senvion sind am Dienstag um bis zu 35 Prozent auf 1,05 Euro angesprungen. Senvion hat bereits seit mehreren Jahren keine Gewinne erwirtschaftet. Verantwortlich dafür waren wohl nach Stimmen aus der Branche auch operative Mängel des Unternehmens.

Die Anleger setzen ihre Hoffnung nach einem Bericht des "Manager Magazin" nun auf eine Übernahme, die nun "ganz schnell" kommen könne. Bis zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. Juli solle ein Käufer feststehen, hieß es. Besonders häufig seien zuletzt Vertreter der japanischen Toshiba am Hamburger Firmensitz gesehen worden. Aber auch die Siemens-Tochter Siemens (Siemens Aktie) Gamesa gelte als interessiert./ag/mis