AKTIE IM FOKUS: Senvion setzt raketenartige Erholung vorbörslich fort

Donnerstag, 18.04.2019 08:34 von dpa-AFX - Aufrufe: 540

Ein Windpark (Symbolbild).
Ein Windpark (Symbolbild).
© PublicDomainImages / Pixabay

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein gesicherter Millionenkredit treibt die Aktien des angeschlagenen Windradherstellers Senvion am Donnerstag vorbörslich weiter raketenartig nach oben. Auf der Handelsplattform Tradegate schossen sie um satte 80 Prozent hoch, nachdem sie am Vortag schon 43 Prozent gewonnen hatten.

Senvion habe einen verbindlichen Kreditvertrag über 100 Millionen Euro "mit seinen Kreditgebern und wesentlichen Anleihegläubigern" unterzeichnet, wie das Unternehmen am Vorabend mitteilte. Damit könne der Betrieb fortgesetzt werden.

Senvion hatte vergangene Woche für die beiden deutschen Gesellschaften Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt. In kurzer Zeit verlor der Windradherstellers rund zwei Drittel an Börsenwert, bis zum Vortag konnte sich die Aktie aber schon wieder mehr als verdoppeln. Nun sattelt sie nochmals einiges darauf./niw/tih/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
0,0267
-6,32%
Senvion Realtime-Chart