AKTIE IM FOKUS: Merck KGaA auf Erholungskurs nach positiven Neuigkeiten

Mittwoch, 11.09.2019 10:10 von dpa-AFX - Aufrufe: 511

Ein Forscher arbeitet mit Proben (Symbolbild).
Ein Forscher arbeitet mit Proben (Symbolbild).
© Morsa Images / DigitalVision / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Merck-Aktien haben am Mittwoch von mehreren erfreulichen Nachrichten des Pharma- und Spezialchemiekonzerns profitiert. Sie gewannen unter den Favoriten im Dax 1,32 Prozent auf 95,00 Euro und erholten sich damit etwas von ihren Verlusten der vergangenen zwei Handelstage.

Vor dem Beginn seines Kapitalmarkttages hatte das Darmstädter Unternehmen auch mitgeteilt, in den USA eine wichtige Hürde für die Zulassung der Therapie mit dem Wirkstoff Tepotinib genommen zu haben. Zudem soll es mit dem Problemgeschäftsbereich mit Spezialmaterialien ab 2020 wieder bergauf gehen.

Alles in allem seien dies positive Neuigkeiten, zumal die Aktie zuletzt deutlich nachgegeben habe, sagte ein Händler. Noch am vergangenen Freitag war die Aktie zeitweise 4 Euro mehr wert gewesen als aktuell./ck/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX


EZB sendet klare Signale

Das Fazit der September-Sitzung der Europäischen Zentralbank lautet: Die Geldpolitik bleibt so lange wie nötig auf Lockerungskurs. Für Anleger heißt das: Mit verzinslichen Anlagen dürfte wohl auf absehbare Zeit weiterhin keine Rendite zu erzielen sein.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
105,55
+3,13%
Merck KGaA Chart

Sonderbericht!

weiterlesen»