AKTIE IM FOKUS: Kion an MDax-Spitze - Bodenbildung nimmt Formen an

Mittwoch, 04.09.2019 14:04 von dpa-AFX - Aufrufe: 238

Ein Gabelstapler in einem Lager. (Symbolfoto)
Ein Gabelstapler in einem Lager. (Symbolfoto)
© simonkr / E+ / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Kion-Aktien haben am Mittwoch im freundlichen Markt- und Branchenumfeld bis zu gut 6 Prozent auf 45,18 Euro zugelegt und damit die MDax-Spitze erklommen. Mitte des Vormonats waren die Anteile des Staplerherstellers mit 40,29 Euro noch auf einen Tiefststand seit mehr als drei Jahren abgesackt. Anders als bei den zuletzt auf das Niveau von 2015 noch tiefer abgetauchten Jungheinrich-Papieren zeichnet sich bei Kion eine Bodenbildung ab: Die 21-Tage-Linie wurde klar überwunden und ein neues Zwischenhoch markiert./ag/mis


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
22,88
-1,80%
Jungheinrich Vz Chart
59,54
-1,75%
Kion Group Chart