Top-Thema

15:02 Uhr
Aktien Frankfurt: Schwach erwartete US-Börsen drücken Dax ins Minus

AKTIE IM FOKUS: Evotec steigen nach Kooperation mit Sanofi

Montag, 18.06.2018 09:33 von dpa-AFX

Forschungsteam bei der Arbeit im Labor (Symbolbild).
Forschungsteam bei der Arbeit im Labor (Symbolbild). © gorodenkoff / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die verbindliche Vereinbarung eines Gemeinschaftsunternehmens mit Sanofi hat am Montag die Aktien von Evotec (Evotec Aktie) an die Spitze des TecDax getrieben. Die Papiere gewannen 4,77 Prozent auf 15,25 Euro.

Für die gemeinsame Erforschung von Medikamenten gegen Infektionskrankheiten erhält Evotec vom französischen Pharmariesen eine Vorauszahlung von 60 Millionen Euro sowie eine nicht genauer bezifferte "signifikante langfristige finanzielle Unterstützung".

Die Produktivität in der Forschung und Entwicklung der Pharmaindustrie lasse kontinuierlich nach, sagte ein Händler. Davon profitierten Unternehmen wie Evotec. Große Pharmakonzerne dürften künftig immer engere und langfristigere Kooperationen mit kleineren, aber erfolgreich spezialisierten Biotech-Unternehmen eingehen./bek/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX