Montag, 23.05.2022 12:28 von dpa-AFX | Aufrufe: 653

AKTIE IM FOKUS: Einstieg von Daimler Truck treibt Manz zweistellig an

Das Cockpit eines Mercedes-AMG. Die Mercedes-AMG GmbH ist die Daimler-Tochter für High-Performance-Fahrzeuge. pexels.com

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Einstieg von Daimler (Daimler Aktie) Truck bei Manz (Manz Aktie) hat die Papiere des Maschinenbauunternehmens am Montagvormittag kräftig angeschoben. Die Aktien sprangen um fast 13 Prozent auf 43,80 Euro auf das höchste Niveau seit Ende März. Bei rund 44 Euro wartet nun die exponentielle 200-Tage-Linie. Der Lkw-Hersteller wird mit der Beteiligung von rund zehn Prozent nicht nur Kooperationspartner, sondern auch Ankeraktionär der Schwaben. Im ersten Schritt gehe es um eine Pilotlinie für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriezellen sowie die Montage von Batterien, hieß es./ag/mis

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Daimler Truck Holding
Ask: 1,52
Hebel: 18,94
mit starkem Hebel
Ask: 0,36
Hebel: 7,47
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HG4DKP,HG1R16,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.

Kurse

  
26,38
+1,11%
Daimler Truck Holding Chart
43,30
+0,70%
Manz Chart

Mehr Nachrichten zum DAX Index kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: