AKTIE IM FOKUS: Borussia Dortmund setzen Aufstieg fort

Dienstag, 16.04.2019 12:24 von dpa-AFX - Aufrufe: 578

Die Vereinsflagge von Borussia Dortmund.
Die Vereinsflagge von Borussia Dortmund.
pixabay.com

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Borussia Dortmund (Borussia Dortmund Aktie) haben am Dienstag die jüngste Widerstandszone bei 8,50 bis 8,60 Euro hinter sich gelassen. Die Papiere legten um 3,6 Prozent auf 8,875 Euro zu. Damit summiert sich die Kurserholung seit dem Tief von Anfang März auf knapp 28 Prozent.

Ein Börsianer begründete diese Aufwärtsbewegung vor allem mit der fast sicheren sportlichen Qualifikation für die Champions League 2019/2020. Nach dem scharfen Rücksetzer der Aktie im Februar bis unter 7 Euro dürfte die Aussicht auf das "große Geld" wieder Käufer an den Markt gelockt haben./bek/fba


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
9,405
+1,18%
Borussia Dortmund Chart