AKTIE IM FOKUS 2: Xing-Rally geht nach Commerzbank-Abstufung die Luft aus

Freitag, 06.10.2017 10:19 von dpa-AFX - Aufrufe: 426

Apps auf einem Smartphone, darunter auch die Xing-App.
Apps auf einem Smartphone, darunter auch die Xing-App.
© mseidelch / iStock Unreleased / Getty Images Pl. www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Höhenflug der Aktien des Karrierenetzwerks Xing (Xing Aktie) hat am Freitag nach einer Abstufung durch die Commerzbank (Commerzbank Aktie) zumindest vorerst ein Ende gefunden. Analystin Heike Pauls sieht nach der Kursrally nicht mehr ausreichend Potenzial für eine Kaufempfehlung und bewertet die Papiere nun mit "Hold".

Die Anteile knickten daraufhin am Vormittag um mehr als 5 Prozent ein, fanden zunächst aber im Bereich der von charttechnisch orientierten Anlegern viel beachteten 50-Tage-Linie Halt. Dieser Durchschnittskurs liegt aktuell bei 259,54 Euro. Zuletzt notierten die Xing-Papiere noch 4,16 Prozent im Minus bei 261,75 Euro.

Erst am Vortag hatten die Anteilsscheine bei 275,15 Euro ein Rekordhoch erklommen. Trotz des Kursrückschlags zum Wochenschluss summiert sich das Plus im Jahresverlauf 2017 immer noch auf rund 50 Prozent. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es im gleichen Zeitraum um rund 37 Prozent nach oben.

Analystin Pauls sieht das TecDax-Unternehmen indes weiterhin als einen Gewinner der Digitalisierung der Personalwirtschaft. Sie blickt optimistischer auf das Geschäft mit der Personalsuche übers Internet und hob das Kursziel von 240 auf 290 Euro an.

Das Segment E-Recruiting für Geschäftskunden entwickelte sich zuletzt denn auch stark. Hier verzeichnete Xing im zweiten Quartal das größte Plus. Das Unternehmen unterstützt dabei Personalverantwortliche bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern mit verschiedenen Dienstleistungen. Aber auch das Geschäft mit der Onlinewerbung und dem Event-Service wie Jobmessen hatte kräftig zugelegt.

Investoren warten nun auf die Geschäftszahlen für das dritte Quartal. Die will der Konzern am 6. November vorlegen./mis/ajx/das

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
282,75
+0,80%
New Work SE Realtime-Chart