Top-Thema

19:41 Uhr
ROUNDUP 2: Rom lenkt im Haus­halts­streit mit EU ein - Defizit soll sinken

Aktie der Deutschen Telekom legt um 1,23 Prozent zu

Freitag, 07.12.2018 11:17 von ARIVA.DE

Eine Telefonzelle der Deutschen Telekom.
Eine Telefonzelle der Deutschen Telekom. pixabay.com
Am deutschen Aktienmarkt liegt die Deutsche Telekom-Aktie (Deutsche Telekom-Aktie) aktuell im Plus. Der jüngste Kurs betrug 15,22 Euro.

Ein Wertanstieg von 1,23 Prozent steht gegenwärtig für die Aktie der Deutschen Telekom zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 19 Cent. Anleger zahlen am Aktienmarkt zur Stunde 15,22 Euro für das Papier. Der Anteilsschein der Deutschen Telekom hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 10.913 Punkten. Der DAX liegt derzeit damit um 0,95 Prozent im Plus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt das Wertpapier der Deutschen Telekom ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 23. Mai 2017 und beträgt 18,15 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Wertpapier gegenwärtig noch 19,26 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom AG ist ein weltweit führendes Dienstleistungs-Unternehmen der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche. Der Konzern bietet seinen Kunden die gesamte Palette der Telekommunikations- und IT-Branche aus einer Hand, was Festnetztelefonie, Breitbandinternet, Mobilfunk, TV oder komplexen ICT-Lösungen für Geschäftskunden umfasst. Die Gesellschaft ist international ausgerichtet und in rund 50 Ländern vertreten. die Deutsche Telekom setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 74,9 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 3,46 Mrd. Euro.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  Deutsche Telekom AT&T 1&1 Drillisch BT Group Vodafone Group
Kurs 15,22 26,85 € 43,32 € 2,90 € 1,83 €
Performance 1,23 +1,51% +1,17% +1,06% -3,35%
Marktkap. 72,5 Mrd. € 195 Mrd. € 7,66 Mrd. € 28,7 Mrd. € 48,9 Mrd. €

So sehen Experten die Deutsche Telekom-Aktie

Die Deutsche Telekom-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Telekom auf "Buy" mit einem Kursziel von 18,80 Euro belassen. Der Finanzchef der Telekom habe sich zuversichtlich für das Wachstum und die Genehmigung der Fusion zwischen der US-Tochter T-Mobile US mit Sprint gezeigt, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Trotz der jüngsten Kursaufwertung erscheine die T-Aktie preiswert.

Jahreschart der Deutsche Telekom-Aktie, Stand 07.12.2018
Jahreschart der Deutsche Telekom-Aktie, Stand 07.12.2018
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Aktie der Deutschen Telekom auf "Outperform" belassen. Im wichtigsten deutschen Mobilkunknetz-Test "P3-Connect" hätten die Bonner das achte Jahr in Folge gewonnen, während Vodafone leicht zurückgefallen sei und Telefonica Deutschland von einem niedrigen Niveau aus aufgeholt habe, schrieb Analyst Jakob Bluestone in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Angesichts der anstehenden Auktion deutscher Mobilfunkfunkfrequenzen werde die Netzqualität ein zunehmend wichtiges Thema.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
DAX
10.961
+1,68%
DAX Realtime-Chart
15,235
+0,93%
Deutsche Telekom Realtime-Chart