Adva dank Overture-Übernahme mit kräftigen Umsatzplus - Gewinn rückläufig

Donnerstag, 23.02.2017 07:43 von dpa-AFX - Aufrufe: 1043

Ein Serverraum (Symbolbild).
Ein Serverraum (Symbolbild).
© cybrain/ iStock / Getty Images Plus/ gettyimages. www.gettyimages.de

MARTINSRIED (dpa-AFX) - Der Telekomausrüster Adva Optical hat beim Umsatz dank des Zukaufs des US-Netzwerkspezialisten Overture kräftig zugelegt. Die Übernahme drückte aber auf das Betriebsergebnis und Gewinn. Die Erlöse stiegen im abgelaufenen Jahr um gut 28 Prozent auf 566,7 Millionen Euro, wie das im TecDax notierte Unternehmen am Donnerstag in Martinsried mitteilte.

Das Betriebsergebnis sei um knapp 28 Prozent auf 19,4 Millionen Euro gefallen. Der Rückgang im Vergleich zum Vorjahr reflektiere zum einen die durch den Kauf von Overture in 2016 entstandenen Integrationskosten, zum anderen die vergleichsweise niedrige Marge im Geschäft mit den Internet Content Providern (ICPs). Unterm Strich stand ein Gewinn von 21,5 Millionen, ein Rückgang von einem Fünftel. Hier half Adva noch ein Steuerertrag, sonst wäre der Rückgang höher ausgefallen.

Im ersten Quartal des laufenden Jahres will Adva Erlöse zwischen 135 145 Millionen Euro und ein Proforma Betriebsergebnis, also unter Ausklammerung diverser Faktoren, zwischen 3 und 5 Prozent des Umsatzes erzielen. Händler bewerteten die Zahlen als gemischt, der Ausblick auf das erste Quartal sei beim Umsatz etwas besser als von Analysten erwartet./stk/fbr


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
7,45
-0,80%
ADVA Optical Network Realtime-Chart