Ad hoc: VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke AG i.I. : Bevorstehende Beendigung des Insolvenzverfahrens und Löschung der Gesellschaft samt Untergang der Aktienrechte

Montag, 15.01.2018 14:55 von DGAP - Aufrufe: 1145

DGAP-Ad-hoc: VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke AG / Schlagwort(e): Insolvenz VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke AG i.I. : Bevorstehende Beendigung des Insolvenzverfahrens und Löschung der Gesellschaft samt Untergang der Aktienrechte 15.01.2018 / 14:48 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung gemäß Art. 17 MAR

VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke Aktiengesellschaft i. I.

WKN: 645500 / ISIN: DE0006455009

Bevorstehende Beendigung des Insolvenzverfahrens und Löschung der Gesellschaft samt Untergang der Aktienrechte

 

Herr Dr. Jörg Nerlich in seiner Eigenschaft als Insolvenzverwalter über das Vermögen der VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke Aktiengesellschaft AG i. I. hat soeben entschieden, den insolvenzrechtlichen Schlussbericht beim Insolvenzgericht einzureichen. Nach Prüfung des Schlussberichts wird das Insolvenzgericht voraussichtlich den Schlusstermin (§ 197 InsO) bestimmen. Die insolvenzrechtliche Schlussverteilung erfolgt üblicherweise innerhalb von sechs Monaten seit dem Schlusstermin. Auf die Schlussverteilung folgt unmittelbar die Beendigung des Insolvenzverfahrens. Im Anschluss hieran wird die Gesellschaft im Handelsregister gelöscht werden. Mit der Löschung geht die Gesellschaft unter und erlöschen die Aktienrechte der Aktionäre sowie die Börsenzulassung. Die Börsen werden die Notierung einstellen.

Köln, den 15. Januar 2018

VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke Aktiengesellschaft AG i. I.

Der Insolvenzverwalter


15.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: VDN Vereinigte Deutsche Nickel-Werke AG
Kennedyplatz 2
50679 Köln
Deutschland
Telefon: 0221-33660-0
Fax: 0221-33660-80
E-Mail: cologne@goerg.de
Internet: www.vdn.de
ISIN: DE0006455009
WKN: 645500
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

645389  15.01.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=645389&application_name=news&site_id=ariva
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.