Ad hoc: Raiffeisen Bank International AG: Zwischenbericht 3. Quartal 2014

Donnerstag, 20.11.2014 07:35 von DGAP - Aufrufe: 985

Raiffeisen Bank International AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen 20.11.2014 07:32 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
- Zinsüberschuss in Höhe von EUR 2.894 Millionen (plus 4,2% im Vorjahresvergleich) - Handelsergebnis von EUR 38 Millionen (minus 84,0% im Vorjahresvergleich) beeinflusst durch währungsbedingte Bewertungsverluste in der Ukraine und Russland - Verwaltungsaufwendungen fielen auf EUR 2.295 Millionen (minus 5,5% im Vorjahresvergleich), hauptsächlich verursacht durch Währungseffekte - Nettodotierungen zu Kreditrisikovorsorgen stiegen auf EUR 1.083 Millionen (plus 35,4% im Vorjahresvergleich) - Periodenüberschuss vor Steuern fiel auf EUR 502 Millionen (minus 27,9% im Vorjahresvergleich) - Konzern-Periodenüberschuss fiel auf EUR 225 Millionen (minus 45,2% im Vorjahresvergleich) - NPL Ratio bei 11,1% (plus 0,4 Prozentpunkte verglichen mit dem Jahresultimo 2013) - NPL Coverage Ratio stieg auf 65,4% (plus 2,3 Prozentpunkte verglichen mit dem Jahresultimo 2013) - Common Equity Tier 1 Ratio: CET1 (fully loaded) 10,2%; CET1 (transitional) 11,0% - Leverage Ratio von 6,1% übertrifft die geplante regulatorische Vorgabe von 3% deutlich Erfolgsrechnung in EUR Millionen 1-9/2014 1-9/2013 Q3/2014 Q2/2014 Zinsüberschuss 2.894 2.776 940 975 Nettodotierungen zu Kreditrisikovorsorgen (1.083) (800) (515) (287) Zinsüberschuss nach Kreditrisikovorsorgen 1.811 1.977 425 688 Provisionsüberschuss 1.168 1.203 404 389 Handelsergebnis 38 240 30 28 Verwaltungsaufwendungen (2.295) (2.430) (776) (764) Ergebnis aus Derivaten und Verbindlichkeiten 60 (243) 103 (15) Ergebnis aus Finanzinvestitionen 101 73 23 42 Periodenüberschuss vor Steuern 502 696 (16) 278 Periodenüberschuss nach Steuern 259 461 (112) 198 Konzern-Periodenüberschuss 225 411 (119) 183 Bilanz in EUR Millionen 30/9/14 31/12/13 Eigenkapital 9.819 10.364 Bilanzsumme 132.016 130.640 NPL Ratio 11,1% 10,7% NPL Coverage Ratio 65,4% 63,1% Bankspezifische Kennzahlen 30/9/14 31/12/13 Common Equity Tier 1 Ratio (transitional) 11,0% 10,7% Common Equity Tier 1 Ratio (fully loaded) 10,2% n.a. Kennzahlen 1-9/2014 1-9/2013 Nettozinsspanne 3,29% 3,08% Return on Equity vor Steuern 5,8% 8,6% Konzern-Return on Equity 1,7% 4,6% Cost/Income Ratio 55,5% 56,9% Gewinn je Aktie in EUR 0,42 1,34 Ressourcen 30/9/14 31/12/13 Mitarbeiter (Vollzeitäquivalente) 55.933 57.901 Geschäftsstellen 2.894 3.025 Wir erwarten, dass unsere Forderungen an Kunden 2014 etwa auf Vorjahresniveau liegen werden. Bei den Nettodotierungen zu Kreditrisikovorsorgen rechnen wir für 2014 mit einem Bedarf von rund EUR 1.800 Millionen. Die Ergebnisse könnten noch von einer weiteren Verschlechterung der Situation in der Ukraine und Russland beeinflusst werden. Im Zuge unseres Kostensenkungsprogramms planen wir, die Verwaltungsaufwendungen bis 2016 unter das Niveau des Jahres 2012 zu reduzieren. Wir peilen bis 2016 eine Cost/Income Ratio von 50 bis 55 Prozent an. Für 2014 rechnen wir mit Kosten unter dem Niveau von 2013. Aufgrund der jüngsten Entwicklungen ist von einem negativen Konzernergebnis für 2014 auszugehen. Für 2015 rechnen wir mit einem Konzern-Jahresüberschuss im mittleren dreistelligen Millionenbereich. Wir peilen mittelfristig einen Return on Equity vor Steuern von rund 14 Prozent und einen Konzern-Return-on-Equity von rund 11 Prozent an. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Susanne E. Langer Leiterin Group Investor Relations Raiffeisen Bank International AG Am Stadtpark 9 1030 Wien, Österreich ir@rbinternational.com Telefon +43-1-71 707-2089 www.rbinternational.com 20.11.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Raiffeisen Bank International AG Am Stadtpark 9 A-1030 Vienna Österreich Telefon: +43-1-71707-2089 Fax: +43-1-71707-2138 E-Mail: ir@rbinternational.com Internet: www.rbinternational.com ISIN: AT0000606306 WKN: A0D9SU Börsen: Wien (Amtlicher Handel / Official Market) Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
22,18
-1,77%
Raiffeisen Bank Realtime-Chart