Ad hoc: Progress-Werk Oberkirch AG: PWO hebt die EBIT-Prognose für das Geschäftsjahr 2016 an

Mittwoch, 16.11.2016 17:00 von DGAP - Aufrufe: 636

Progress-Werk Oberkirch AG  / Schlagwort(e): Prognoseänderung
 
 16.11.2016 16:56
 
 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
 durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
PWO hebt die EBIT-Prognose für das Geschäftsjahr 2016 an - Prognose für EBIT vor Währungseffekten auf 21 bis 22 Mio. EUR angehoben - Positiver Geschäftsverlauf hat sich im Oktober fortgesetzt - Umsatzerlöse von rund 410 Mio. EUR können nun bestätigt werden Oberkirch, 15. November 2016 - Der PWO-Konzern hat im Oktober seine positive Entwicklung der ersten neun Monate 2016 fortgesetzt. Zudem liegen die Abrufzahlen für die verbleibenden Wochen des Geschäftsjahres stabil auf einem erfreulichen Niveau, so dass wir auch für den November und Dezember zuversichtlich sind. Vor allem konnten inzwischen die bisher noch bestehenden Risiken für die Geschäftsentwicklung im vierten Quartal reduziert werden. Wie in der Quartalsmitteilung zum dritten Quartal und den ersten neun Monaten 2016 erläutert, betrafen diese Risiken mögliche Qualitätsaufwendungen, Belastungen auf der Materialseite sowie eventuelle Verschiebungen von Werkzeugabrechnungen. In Summe haben sich diese Einflussfaktoren inzwischen zu einem positiven Gesamtbild verdichtet. Die Prognose für das EBIT vor Währungseffekten wird auf 21 bis 22 Mio. EUR angehoben (EBIT = Earnings before interest and tax; Ergebnis vor Zinsen und Steuern). Bisher wurde ein EBIT von 20 Mio. EUR erwartet. Die bisher erwarteten Umsatzerlöse in Höhe von rund 410 Mio. EUR für das Geschäftsjahr 2016 können nun bestätigt werden. Progress-Werk Oberkirch AG Der Vorstand 16.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Progress-Werk Oberkirch AG Industriestraße 8 77704 Oberkirch Deutschland Telefon: +49 (0)7802 84-347 Fax: +49 (0)7802 84-789 E-Mail: ir@progress-werk.de Internet: www.progress-werk.de ISIN: DE0006968001 WKN: 696800 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
24,50
-0,81%
Progress-Werk Oberkirch Realtime-Chart