Ad hoc: PIRONET NDH Aktiengesellschaft beschließt vollständiges Delisting

Freitag, 12.09.2014 13:00 von DGAP - Aufrufe: 692

Pironet NDH AG  / Schlagwort(e): Delisting
 
 12.09.2014 12:55
 
 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
 DGAP - ein Service der EQS Group AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Köln, den 12. September 2014 - Der Vorstand der PIRONET NDH Aktiengesellschaft hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, den Widerruf der Zulassung der Aktien der Gesellschaft zum Börsenhandel zu beantragen (Delisting). Der Vorstand der Gesellschaft beabsichtigt daher, in Kürze den Widerruf der Zulassung der Aktien zum regulierten Markt (General Standard) bei der Frankfurter Wertpapierbörse gemäß § 39 Abs. 2 Börsengesetz in Verbindung mit § 46 Abs. 1 der Börsenordnung der Frankfurter Wertpapierbörse zu beantragen. Der Vorstand rechnet damit, dass der Widerruf der Zulassung der Aktien durch die Frankfurter Wertpapierbörse sechs Monate nach seiner Veröffentlichung durch die Börsengeschäftsführung wirksam wird. Die derzeit bestehenden Notierungen der Aktien der PIRONET NDH Aktiengesellschaft im Freiverkehr an den übrigen Börsen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg-Hannover, München und Stuttgart sollen ebenso beendet werden. Grund für die Entscheidung zum Delisting ist, dass der wirtschaftliche Nutzen der Börsennotierung der PIRONET NDH Aktiengesellschaft den damit verbundenen Aufwand nicht mehr rechtfertigt. Durch das Delisting ist eine Reduzierung des Verwaltungs- und Kostenaufwands der Gesellschaft zu erwarten. Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung: WKN: 691 640 ISIN: DE0006916406 Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt am Main (General Standard), München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg-Hannover, Berlin-Bremen (Freiverkehr) Kontakt: PIRONET NDH AG Investor Relations Von-der-Wettern-Straße 27 51149 Köln Tel.: +49.2203.935 30-0 Fax: +49.2203.935 30-99 E-Mail: ir@pironet-ndh.com 12.09.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Pironet NDH AG Von-der-Wettern Str. 27 51149 Köln Deutschland Telefon: +49 (0)220 393530 - 6002 Fax: +49 (0)220 393530 - 6009 E-Mail: ir@pironet-ndh.com Internet: www.pironet-ndh-group.com ISIN: DE0006916406 WKN: 691640 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
n.a.
-
Pironet Chart