Ad hoc: Munich Brand Hub AG: Einberufung einer Hauptversammlung am 20. Dezember 2019 / Beschlussfassung über Barkapitalerhöhung geplant

Dienstag, 12.11.2019 21:45 von DGAP - Aufrufe: 245

DGAP-Ad-hoc: Munich Brand Hub AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung Munich Brand Hub AG: Einberufung einer Hauptversammlung am 20. Dezember 2019 / Beschlussfassung über Barkapitalerhöhung geplant 12.11.2019 / 21:40 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Munich Brand Hub AG: Einberufung einer Hauptversammlung am 20. Dezember 2019 / Beschlussfassung über Barkapitalerhöhung geplant Aschheim, 12. November 2019 - Die Munich Brand Hub AG (auch "Gesellschaft") gibt bekannt, dass der Vorstand und der Aufsichtsrat der Gesellschaft (ISIN: DE000A2GS6K1) heute beschlossen haben, für den 20. Dezember 2019 eine Hauptversammlung einzuberufen. In dieser Hauptversammlung sollen die Aktionäre u.a. über eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft um bis zu EUR 6.500.000,00 gegen Bareinlagen unter Gewährung von Bezugsrechten für die Aktionäre Beschluss fassen. Der Vorstand und der Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung diesbezüglich vor, einen Ausgabebetrag in Höhe von EUR 1,23 je Aktie und ein Bezugsverhältnis von 1 / 13 zu beschließen, d.h. für eine alte Aktie sollen den Aktionären 13 neue Aktien angeboten werden. Ziel dieser Maßnahme ist, die Eigenkapitalbasis der Gesellschaft zu stärken. Zudem soll der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats einen Handlungsspielraum erhalten, um Marktopportunitäten, insbesondere bezüglich möglicher Unternehmenserwerbe, flexibel ausnutzen zu können. Die vollständige Einladung zur Hauptversammlung der Gesellschaft einschließlich der Tagesordnung wird am 13. November 2019 im Bundesanzeiger und auf der Internetseite der Gesellschaft (www.munichbrandhub.com/hauptversammlung) veröffentlicht. Kontakt: Dirk Reichert, Vorstand Munich Brand Hub AG +49 89 99888 273 info@munichbrandhub.com Frank Ostermair Better Orange IR & HV AG +49 89 8896906 14 frank.ostermair@better-orange.de


12.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Munich Brand Hub AG
Einsteinring 28
85609 Aschheim
Deutschland
Telefon: 089 99888-0
E-Mail: info@munichbrandhub.com
Internet: www.munichbrandhub.com
ISIN: DE000A2GS6K1
WKN: A2GS6K
Börsen: Freiverkehr in München
EQS News ID: 911293
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

911293  12.11.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=911293&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



# Werbeplatz Site-Teaser-Box, wo-Kampagne