Top-Thema

00:09 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Abstimmung über Brexit-​Alternativen

Ad hoc: IVU AG erzielt Rekordergebnis in 2017 - Ausschüttung einer Dividende vorgeschlagen

Mittwoch, 21.03.2018 14:30

DGAP-Ad-hoc: IVU Traffic Technologies AG / Schlagwort(e): Ausschüttungen/Dividende IVU AG erzielt Rekordergebnis in 2017 - Ausschüttung einer Dividende vorgeschlagen 21.03.2018 / 14:24 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Meldung nach Art. 17 MAR IVU Traffic Technologies AG

ISIN DE0007448508 Zulassung: Frankfurter Wertpapierbörse im geregelten Handel (Prime Standard)

Berlin, 21. März 2018 IVU AG erzielt Rekordergebnis in 2017 Ausschüttung einer Dividende vorgeschlagen Die IVU Traffic Technologies AG wächst weiter und ist so profitabel wie nie. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte der Konzern ein Rekordergebnis: Der Umsatz steigt um 19 % auf 71,1 Mio. EUR und das Rohergebnis um 11 % auf 47,7 Mio. EUR, besonders erfreulich legt das Betriebsergebnis (EBIT) auf 6,1 Mio. EUR zu.

Entsprechend einem heutigen Aufsichtsratsbeschluss werden Aufsichtsrat und Vorstand der IVU-Hauptversammlung in diesem Jahr eine Dividendenzahlung von 0,10 EUR pro Aktie vorschlagen.

Der vollständige Geschäftsbericht 2017 kann unter www.ivu.de abgerufen werden.

Kontakt: Dr. Stefan Steck Investor Relations IVU Traffic Technologies AG Bundesallee 88, 12161 Berlin Telefon +49.30.85906-0 ir@ivu.de www.ivu.de


21.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: IVU Traffic Technologies AG
Bundesallee 88
12161 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 85906-0
Fax: +49 (0)30 85906-111
E-Mail: kontakt@ivu.de
Internet: www.ivu.de
ISIN: DE0007448508
WKN: 744850
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

666865  21.03.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=666865&application_name=news&site_id=ariva