Ad hoc: HAEMATO plant Zulassung und Vertrieb eines Botulinumtoxin-Produktes unter eigener Marke in Europa

Montag, 25.10.2021 10:21 von DGAP - Aufrufe: 427

DGAP-Ad-hoc: HAEMATO AG / Schlagwort(e): Zulassungsantrag/Kooperation HAEMATO plant Zulassung und Vertrieb eines Botulinumtoxin-Produktes unter eigener Marke in Europa 25.10.2021 / 10:21 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


HAEMATO plant Zulassung und Vertrieb eines Botulinumtoxin-Produktes unter eigener Marke in Europa

Seoul und Schönefeld, 25. Oktober 2021 - Die HAEMATO PHARM GmbH ("HAEMATO"), ein 100 %-iges Tochterunternehmen der HAEMATO AG (ISIN: DE000289VV1), erweitert das eigene Portfolio um ein Botulinumtoxin-Produkt des Pharmaunternehmens Huons BioPharma Co., Ltd. ("Huons BioPharma"), mit Sitz in Seoul, Korea. Hierfür haben Huons BioPharma und HAEMATO einen exklusiven Lizenz- und Liefervertrag für das in Korea unter dem Markennamen LIZTOX(R) und HUTOX(R) bekannte Produkt geschlossen. Durch den Vertrieb eines Botulinumtoxin-Produktes unter eigener Marke baut HAEMATO den Geschäftsbereich "Lifestyle & Ästhetik" weiter aus. Hierdurch wird auch die Belieferung des Mutterkonzerns M1 Kliniken AG (ISIN: DE000A0STSQ8), einem der führenden Anbieter für Schönheitsbehandlungen in Europa, mit einem preislich attraktiven Botulinumtoxin-Produkt auf lange Zeit sichergestellt. Darüber hinaus soll das Produkt in allen europäischen Märkten vertrieben werden. Für die Zulassung in Europa planen beide Seiten ein europäisches Zulassungsverfahren, zu dem auch klinische Studien gehören. Über die detaillierten finanziellen Rahmenbedingungen des Vertrags haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Über HAEMATO: Die HAEMATO AG wurde 1993 gegründet und ist ein pharmazeutisches Unternehmen mit dem Fokus auf dem Handel von hochpreisigen Spezial-Pharmazeutika (mit den Therapieschwerpunkten Onkologie, HIV, Rheumatologie und anderen chronischen Krankheiten) sowie der Entwicklung und dem Vertrieb von Medizinprodukten und Eigenmarken insbesondere im Bereich "Lifestyle & Ästhetik". Die HAEMATO AG ist im Basic Board (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.haemato.de

Über Huons BioPharma Huons BioPharma Co., Ltd. wurde im April 2021 aus der Holdinggesellschaft Huons Global Co., Ltd. ausgegliedert, um das Geschäft mit Botulinumtoxin-Produkten zu erweitern, auf den globalen Markt vorzustoßen und sich auf die Entwicklung neuer Biopharmazeutika zu konzentrieren. Ziel des Unternehmens ist es, die Lebensqualität durch die Entwicklung von Biopharmazeutika für schwer behandelbare Krankheiten zu verbessern und die internationale Markteinführung von HUTOX(R) voranzutreiben. Zukünftig strebt Huons BioPharma außerdem Indikationserweiterungen sowie die Weiterentwicklung von Botulinumtoxin der nächsten Generation durch kontinuierliche F&E-Investitionen an.

Über LIZTOX(R) / HUTOX(R) LIZTOX(R), bzw. HUTOX(R) ist ein injizierbares Botulinumtoxin Typ A, das zur Behandlung und "Glättung" von mäßigen bis schweren Falten im Gesichtsbereich indiziert ist. Das Produkt ist bereits in Korea und mehreren anderen asiatischen Ländern registriert und vermarktet. Seit der Markteinführung in Korea im zweiten Quartal 2020 konnte LIZTOX(R) die Position unter den führenden Botulinumtoxin-Produkten in Korea festigen.

Kontakt: HAEMATO AG, Investor Relations Telefon: +49 (0)30 897 30 86 70 ir@haemato.ag

25.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HAEMATO AG
Lilienthalstraße 5c
12529 Schönefeld
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 897 30 86 70
Fax: +49 (0)30 897 30 86 79
E-Mail: ir@haemato.ag
Internet: www.haemato.ag
ISIN: DE000A289VV1
WKN: A289VV
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1243101
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1243101  25.10.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1243101&application_name=news&site_id=ariva
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
23,40
-1,68%
Haemato Realtime-Chart