Ad hoc: GBS Software AG: Eintragung der Herabsetzung des Grundkapitals aus der Einziehungsmaßnahme

Donnerstag, 24.05.2018 18:40 von DGAP - Aufrufe: 406

DGAP-Ad-hoc: GBS Software AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme GBS Software AG: Eintragung der Herabsetzung des Grundkapitals aus der Einziehungsmaßnahme 24.05.2018 / 18:35 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Meldung nach Artikel 17 MAR in Verbindung mit § 15 WpHG

GBS Software Aktiengesellschaft, Karlsruhe

Die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft hat am 28. Dezember 2017 unter TOP 5 beschlossen:

1. Das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 6.000.000,00 wird um bis zu EUR 1.000.000,00 auf bis zu EUR 5.000.000,00 herabgesetzt. Die Herabsetzung erfolgt im ordentlichen Einziehungsverfahren nach den Vorschriften über die ordentliche Kapitalherabsetzung (§§ 237 Abs. 2, 222 ff. AktG) zum Zwecke der Rückzahlung von Teilen des Grundkapitals durch Einziehung von bis zu 1.000.000 Stückaktien im rechnerischen Nennbetrag von EUR 1,00 je Stückaktie nach deren Erwerb gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 6 AktG durch die Gesellschaft.

Der Beschluss wird nur durchgeführt, wenn die Gesellschaft bis zum 30.06.2018 Stückaktien im rechnerischen Gesamtnennbetrag von mindestens EUR 250.000,00 erworben hat.

Diese Bedingung ist unter der Einhaltung der vorstehend genannten Frist eingetreten. Mit Wirkung vom 23.05.2018 erfolgte die Eintragung der Herabsetzung des Grundkapitals aus der Einziehungsmaßnahme von EUR 6.000.000,00 um EUR 1.000.000,00 auf EUR 5.000.000,00 im Handelsregister des zuständigen Registergerichtes der Gesellschaft. Das Grundkapital der Gesellschaft ist nunmehr eingeteilt in 5.000.000 Stückaktien im rechnerischen Nennbetrag von EUR 1,00 je Stückaktie. Eine aktuelle Fassung der Satzung befindet sich auf der Webseite der Gesellschaft.

Karlsruhe, den 24. Mai 2018

--------------------------------------- Der Vorstand

GBS Software Aktiengesellschaft Greschbachstraße 6a, 76229 Karlsruhe ISIN: DE000A14KR27, WKN: A14KR2 Börse: Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr

Kontakt: GBS Software AG Greschbachstraße 6a 76229 Karlsruhe Deutschland Tel.: +49 721 90 99 04 90 Fax: +49 721 9800 9082 http://www.gbs-ag.com

24.05.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GBS Software AG
Greschbachstraße 6a
76229 Karlsruhe
Deutschland
Telefon: +49 721 90 99 04 90
Fax: +49 721 9800 9082
E-Mail: ir@gbs-ag.com
Internet: www.gbs-ag.com
ISIN: DE000A14KR27
WKN: A14KR2
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

689469  24.05.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=689469&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
1,14
-2,56%
GBS Software Chart
Call auf EUR/USD [Deutsche Bank] Chart