Freitag, 20.02.2015 16:00 von GlobeNewswire | Aufrufe: 295

Ad hoc: Ferratum: Veränderte Anzahl der Aktien und Stimmrechte

Wirtschaftsnachrichten (Symbolbild). pixabay.com

Ferratum Oyj / Schlagwort(e): Sonstige Inhalte / Ad hoc: Ferratum: Veränderte Anzahl der Aktien und Stimmrechte . Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG. Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source: Globenewswire


Helsinki/Berlin, 20. Februar 2015 - Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN A1W9NS) ("Ferratum") veröffentlicht diese Ad-hoc-Mitteilung gem. § 8, Abs. 6 und 7 des Finnischen Wertpapiermarktgesetzes.

Am 19. Januar 2015 beschloss der Vorstand von Ferratum die Ausgabe von bis zu 2.833.560 neuen Aktien. Am 4. Februar 2015 genehmigte der Vorstand die Zeichnung 2.833.560 neuer Aktien. Diese neuen Aktien wurden am 11. Februar 2015 beim finnischen Handelsregister registriert.

Mit der Registrierung der neuen Aktien erhöhte sich die Anzahl der Ferratum-Aktien auf 21.723.960. Mit Ausnahme eigener Aktien gewährt jede Aktie ein Stimmrecht. Ferratum hält 146.200 Aktien als eigene Aktien. Damit liegt die Zahl der Stimmrechte für die im Umlauf befindlichen Aktien bei 21.577.760.

Am 11. Februar 2015 stellte Ferratum einen Antrag auf Zulassung der neuen Aktien zum Handel im Prime Standard des regulierten Marktes der Frankfurter Wertpapierbörse. Für alle zuvor ausgegebenen Aktien hatte Ferratum am 20. Januar einen vollständig ausgefüllten Antrag auf Zulassung zum Handel im Prime Standard des regulierten Marktes der Frankfurter Wertpapierbörse eingereicht. Diese wurden am 6. Februar 2015 zum ersten Mal gehandelt.

Sowohl für die neuen als auch für die zuvor ausgegebenen Aktien lauten die ISIN FI4000106299 und die WKN A1W9NS.

ENDE DER AD-HOC-MITTEILUNG

 

Über Ferratum Group:

Kurse

  
6,18
+0,32%
Ferratum Realtime-Chart

Die finnische Ferratum Group, ein Pionier für mobile Mikrokredite in Europa, bietet Privatpersonen kurzfristige Konsumentenkredite. Über die Nutzung digitaler Medien können Kunden von Ferratum Verbraucherkredite in Höhe von 25 EUR bis 2.000 EUR beantragen. Das von Gründer Jorma Jokela geführte Unternehmen ist seit der Gründung im Jahr 2005 schnell gewachsen: Ferratum hat 1,0 Millionen existierende und ehemalige Kunden, denen mindestens ein Kredit gewährt wurde. Insgesamt besteht die Datenbank aus 2,8 Millionen Benutzerkonten (zum 31. Dezember 2014). Im Geschäftsjahr 2013 hat Ferratum einen Umsatz von 58,2 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge von 12,6% erwirtschaftet. Ferratum ist in 20 Ländern weltweit mit lokalem operativem Geschäftsbetrieb tätig und beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter. 

 

Kontakt:

Ferratum Group

Dr. Clemens Krause, CFO

T: +49 30 88715308

F: +49 30 88715309

M: clemens.krause@ferratum.com

 

cometis AG

Henryk Deter | Mariana Kuhn

T: +49 611 20 58 55-61

F: +49 611 20 58 55-66

M: kuhn@cometis.de




This announcement is distributed by NASDAQ OMX Corporate Solutions on behalf of NASDAQ OMX Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Ferratum Oyj via Globenewswire

HUG#1896209

--- Ende der Mitteilung ---

Ferratum Oyj
Ratamestarinkatu 11 A Helsinki Finnland

WKN: A1W9NS;ISIN: FI4000106299;
Notiert: Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse,
Regulierter Markt in Frankfurter Wertpapierbörse,
XETRA in Frankfurter Wertpapierbörse;


Werbung
Mehr Nachrichten zur Nio ADR Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: