Ad hoc: EDAG Engineering Group AG: EDAG beschließt vorzeitigen Verzicht auf die Inanspruchnahme sowie Kündigung des KfW-Unternehmerkredits

Mittwoch, 23.06.2021 14:40 von DGAP - Aufrufe: 373

DGAP-Ad-hoc: EDAG Engineering Group AG / Schlagwort(e): Finanzierung EDAG Engineering Group AG: EDAG beschließt vorzeitigen Verzicht auf die Inanspruchnahme sowie Kündigung des KfW-Unternehmerkredits 23.06.2021 / 14:37 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


EDAG Engineering Group AG: EDAG beschließt vorzeitigen Verzicht auf die Inanspruchnahme sowie Kündigung des KfW-Unternehmerkredits

 

Arbon, 23. Juni 2021. Die Geschäftsführung der EDAG Engineering GmbH, einer Tochtergesellschaft der EDAG Engineering Group AG (EDAG), hat heute beschlossen, den im November 2020 vertraglich vereinbarten KfW-Unternehmerkredit in Höhe von 60 Millionen Euro vorzeitig zu kündigen. Mit der vorzeitigen Kündigung des Kredits entfällt auch das Verbot von Dividendenzahlungen.

Die sich insgesamt abzeichnende Markterholung sowie die positiven Effekte aus den im Vorjahr umgesetzten Maßnahmen zur Performanceverbesserung machen die ergänzenden Finanzmittel des KfW-Kredits nicht mehr erforderlich. Die Gesellschaft hat die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie somit schneller und besser als noch im November angenommen überwunden.

 

Kontakt: Sebastian Lehmann Head of Investor Relations EDAG Engineering Group AG Schlossgasse 2 9320 Arbon Schweiz Tel.: +41 (0)71 544 33 - 11 Fax: +41 (0)71 544 33 - 10 ir@edag-group.ag ir.edag.com Kontaktdaten in Deutschland: EDAG Engineering GmbH Kreuzberger Ring 40 65205 Wiesbaden Tel.: +49-611-7375-168 Mobil: +49-175-8020226 Email: Sebastian.Lehmann@edag.com legal@edag.de www.edag.com

23.06.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: EDAG Engineering Group AG
Schlossgasse 2
9320 Arbon
Schweiz
Telefon: +41 71 54433-0
E-Mail: ir@edag-group.ag
Internet: www.edag.com
ISIN: CH0303692047
WKN: A143NB
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
EQS News ID: 1211234
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1211234  23.06.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1211234&application_name=news&site_id=ariva
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
10,50
0,00%
EDAG Engineering Group Realtime-Chart