Ad hoc: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA: FC Bayern München hat Borussia Dortmund heute ein verbindliches und unwiderrufliches Angebot für den Transfer des Spielers 'Mario Götze' unterbreitet

Donnerstag, 25.04.2013 13:45

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA  / Schlagwort(e): Sonstiges
 
 25.04.2013 13:40
 
 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
 die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
Die FC Bayern München AG ('Bayern München') hat der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA ('Borussia Dortmund') heute ein verbindliches und unwiderrufliches Angebot unterbreitet, für einen Transfer des Spielers Mario Götze ('Spieler') von Borussia Dortmund zu Bayern München mit Wirkung zum 01.07.2013 einen Betrag in Höhe von EUR 37,0 Mio. als Entschädigung für die vorzeitige Aufhebung des zwischen dem Spieler und Borussia Dortmund bestehenden Lizenzspieler-Arbeitsvertrages zu zahlen. Gleichermaßen hat der Spieler Borussia Dortmund mit heutigem Datum aufgefordert, seinen Lizenzspieler-Arbeitsvertrag vorzeitig zum 01.07.2013 aufzuheben. Borussia Dortmund ist aufgrund einer mit dem Spieler vertraglich vereinbarten 'Ausstiegsklausel' verpflichtet, mit Bayern München einen Transfervertrag sowie mit dem Spieler einen Aufhebungsvertrag mit entsprechendem Inhalt zu schließen und wird in Kürze entsprechende Verhandlungen mit Bayern München und dem Spieler aufnehmen. Dortmund, 25. April 2013 Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH 25.04.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
---------------------------------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Rheinlanddamm 207 - 209 44139 Dortmund Deutschland Telefon: 0231/ 90 20 - 746 Fax: 0231/ 90 20 - 85746 E-Mail: aktie@bvb.de Internet: www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de ISIN: DE0005493092 WKN: 549309 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------