Neschen Fundamentaldaten

0,005 0,00% +0,00 €
27.09.22 08:07:05 Berlin aktualisieren | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 502130
ISIN: DE0005021307
Symbol: NSN
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS/IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2011 2012 2013 2014 2015 2016
>Umsatz 99,20 87,60 61,70 -   -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) -4,10 -5,90 -2,50 -   -   -  
Finanzergebnis 3,90 3,30 1,40 -   -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) -0,20 -2,60 -1,10 -   -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 1,00 1,50 2,30 -   -   -  
Ergebnis nach Steuer -1,20 -4,00 -3,30 -   -   -  
Minderheitenanteil -   -0,070 -   -   -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag -1,20 -5,00 -9,20 -   -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 30,00 27,40 17,30 -   -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 25,00 18,60 15,30 -   -   -  
>Summe Aktiva 56,90 47,00 32,90 -   -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 53,90 48,50 36,60 -   -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 2,30 2,50 7,80 -   -   -  
>Summe Fremdkapital 56,20 51,00 44,40 -   -   -  
Minderheitenanteil 1,10 1,20 -   -   -   -  
>Summe Eigenkapital -0,30 -5,20 -11,60 -   -   -  
Summe Passiva 56,90 47,00 32,90 -   -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2011 2012 2013 2014 2015 2016
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 13,10 13,13 13,13 -   -   -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 13,10 13,13 13,13 -   -   -  
Ergebnis je Aktie (brutto) -0,020 -0,20 -0,080 -   -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) -0,090 -0,38 -0,70 -   -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) -0,090 -0,23 -0,70 -   -   -  
Dividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   -   -   -   -  
Umsatz 7,57 6,67 4,70 -   -   -  
Buchwert je Aktie 0,060 -0,30 -0,88 -   -   -  
Cashflow je Aktie 0,040 0,11 -0,080 -   -   -  
Bilanzsumme je Aktie 4,34 3,58 2,51 -   -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2011 2012 2013 2014 2015 2016
Personal am Ende des Jahres 436,00 408,00 300,00 -   -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 20,70 21,30 15,00 -   -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 47.477 52.206 50.000 -   -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 227.628 214.816 205.830 -   -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR -2.752 -12.255 -30.667 -   -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2011 2012 2013 2014 2015 2016
KGV (Kurs/Gewinn) -   -   -   -   -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,020 0,050 0,040 -   -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) -7,42 -0,78 -0,24 -   -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) 4,45 2,91 -2,76 -   -   -  
Dividendenrendite in % -   -   -   -   -   -  
Gewinnrendite in % -52,90 -122,60 -333,30 -   -   -  
Eigenkapitalrendite in % -150,00 125,00 79,31 -   -   -  
Umsatzrendite in % -1,21 -5,71 -14,91 -   -   -  
Gesamtkapitalrendite in % 1,58 -5,96 -11,25 -   -   -  
Return on Investment in % -2,11 -10,64 -27,96 -   -   -  
Arbeitsintensität in % 52,72 58,30 52,58 -   -   -  
Eigenkapitalquote in % 1,41 -8,51 -35,26 -   -   -  
Fremdkapitalquote in % 98,59 108,51 135,26 -   -   -  
Verschuldungsgrad in % 7.013 -1.275 -383,62 -   -   -  
Working Capital in Mio EUR -23,90 -21,10 -19,30 -   -   -  
KGV
Keine Daten verfügbar
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1959
Ticker NSN
Gelistet seit 26.02.1999
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Kunststoffe
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Neschen AG
Hans-Neschen-Straße 1
D-31675 Bückeburg
Telefon +49-5722-207-0
Fax +49-5722-207-197
Internet http://www.neschen-holding.de/
E-Mail info@neschen.de
IR E-Mail investor.relations@neschen.de
Kontaktperson

Profil

  

Die Neschen AG produziert moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen in den Bereichen Graphics, Documents und Technical Coatings. Als einziger Folienbeschichter bietet NESCHEN ein komplettes Produktprogramm aus selbstklebenden Produkten und Zusatzprodukten. Dabei kommen mit wässrigen Dispersionen, Lösungsmittel- und Hot-Melt-Klebern alle gängigen Klebersysteme zum Einsatz. Die Beschichtungsanlagen sind auf neue Anwendungen und Verfahren in der Lackiertechnologie ausgerichtet. Genutzt werden diese von Druckdienstleistern sowie Architekten, Designern, Fotografen oder Innenausstattern. Ein weiteres wichtiges Feld sind Materialien für die Reparatur und Pflege von Büchern, die in Bibliotheken, Archiven und Museen genutzt werden. Zudem liefert Neschen auch Lösungen für das Schützen von Gemälden und Fotografien. Im April 2015 reichte das Unternehmen einen Antrag zur Eröffnung eines Insolvenzverfahrens ein. Das Insolvenzverfahren wurde am 01.07.2015 eröffnet.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2014

  

Mit dem Verkauf der US-Aktivitäten Anfang Oktober 2013 wurde ein wichtiger Meilenstein in dem vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Restrukturierungsprogramm “Cut & Grow“ erreicht. Die Gesellschaft geht davon aus, dass sich dadurch die Ertrags- und Liquiditätslage in 2014 nachhaltig verbessern wird. Die Investitionen in Qualitätsverbesserung und die Einführung von neuen Produkten haben bereits heute eine positive Wirkung. Die Vertriebsorganisation ist durch Reorganisation der Vertriebsbereiche effizienter geworden.

Seit 2013 stehen wieder Innovationen im Mittelpunkt der Geschäftsentwicklung. Der seit vielen Jahren anhaltende Umsatzrückgang der Neschen AG ist nicht zuletzt auf die Überalterung von Produkten zurückzuführen. Diesem Rückgang wird durch die Überarbeitung von Produkten und durch Produktneuheiten entgegengewirkt. Bereits im 1. Quartal 2014 konnte mit Neuprodukten der Neuproduktumsatz des 2. Halbjahres 2013 erreicht werden. Damit werden die Neuprodukte schon 2014 einen signifikanten Anteil in Höhe von ca.10 % am Gesamtumsatz der Neschen AG erreichen.

Für das Geschäftsjahr 2014 geht die Neschen AG von einem nur leichten Umsatzanstieg bei einer wesentlichen Verbesserung des Unternehmensergebnisses aus – vor allem durch den Wegfall von restrukturierungsbedingten Aufwendungen. Die positive Entwicklung des ersten Quartals bestätigt diese Einschätzung.

Update 15.08.2014: ,,Der Vorstand sieht die strategische Ausrichtung des Konzerns durch das ausgezeichnete Ergebnis des ersten Halbjahres bestätigt.Darüber hinaus geht der Vorstand davon aus, dass Konzern- und AG-Ergebnis sich auf der Basis des Halbjahresabschlusses 2014 – und damit weiterhin positiv – entwickeln werden.''

Termine 2022

  

Management/Aufsichtsrat

  
Management Dr. Herbert Weininger
Aufsichtsrat Alexander Eichner, Till Wasner, Dr. Holger Jakob

Aktionärsstruktur

  
Vermögensverwaltung Erben Dr. Karl Goldschmidt GmbH 25,10%
Londonderry Holdings LLC 2,70%
Oliver Zinn 9,99%
Stefan Zinn 4,79%
Freefloat 57,42%
Aktualisiert am 27.09.2022, powered by facunda financial data